Wie viele Aminosäuren braucht es, um ein Protein herzustellen?
Wie viele Aminosäuren braucht es, um ein Protein herzustellen?
Anonim

21 Aminosäuren

Außerdem, wie viele Aminosäuren sind in einem Proteinmolekül?

zwanzig Aminosäuren

Wie entsteht ein Protein aus Aminosäuren? Proteine sind gebildet in einer Kondensationsreaktion, wenn Aminosäure Moleküle verbinden sich und ein Wassermolekül wird entfernt. Die neue Anleihe gebildet in Protein Moleküle, wo Aminosäuren verbunden haben (-CONH) wird als Amid-Link oder Peptid-Link bezeichnet.

Auch gefragt, wie bestimmt man die Anzahl der Aminosäuren in einem Protein?

Wenn du meinst: „Wie? viele Aminosäuren werden benötigt, um einige spezifische, bekannt zu machen Protein?“, kann dies abgeschätzt werden, indem das Molekulargewicht der Protein durch das durchschnittliche Molekulargewicht von an Aminosäure Rückstand (etwa 110). Also, a Protein von 10.000 Dalton MW wird aus etwa 90 Aminosäuren.

Gibt es 20 oder 21 Aminosäuren?

Während des ganzen bekannten Lebens, dort sind 22 genetisch kodiert (proteinogen) Aminosäuren, 20 im genetischen Standardcode und zusätzlich 2, die durch spezielle Translationsmechanismen eingebaut werden können. Bei Eukaryoten, dort sind nur 21 proteinogen Aminosäuren, das 20 des genetischen Standardcodes plus Selenocystein.

Beliebt nach Thema