Was sind Fettsäuren in der Biologie?
Was sind Fettsäuren in der Biologie?

Video: Was sind Fettsäuren in der Biologie?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Fette - Biomoleküle 3 2023, Februar
Anonim

Überblick. EIN Fettsäure ist eine Untereinheit von Fetten, Ölen und Wachsen. Es bezieht sich auf jede lange Kohlenwasserstoffkette mit einer einzelnen Carboxylgruppe und einem aliphatischen Schwanz. Es wird durch den Abbau von Fetten (normalerweise Triglyceride oder Phospholipide) durch einen Prozess namens Hydrolyse hergestellt. Fettsäuren sind eine Untergruppe der Lipide.

Was sind außerdem Beispiele für Fettsäuren?

Beispiele wären Fette, Öle, Cholesterine und Steroide. Fettsäuren sind in der Tat kohlensäurehaltig Säuren mit langer aliphatischer Kette, die gesättigt (nur C-C-Einfachbindungen enthaltend) oder ungesättigt (mit Mehrfachbindungen zwischen Kohlenstoffatomen) sein kann. Beispiele von gesättigt Fettsäuren sind Palmiten Säure, stearic Säure usw.

Wissen Sie auch, welche Rolle Fettsäuren im Körper spielen? Fettsäuren liefern die Bausteine ​​für Ihre Karosserie zur Herstellung von Prostaglandinen, Wirkstoffen, die Entzündungen im Karosserie. Fettsäuren viele … haben Funktionen in dem Karosserie, und spiele a Rolle in: Sauerstofftransport im gesamten Karosserie. Bereitstellung von Energie (wenn Glukose, eine Form von Zucker, nicht verfügbar ist)

Wissen Sie auch, woraus Fettsäuren bestehen?

Im Allgemeinen a Fettsäure besteht aus eine gerade Kette mit einer geraden Anzahl von Kohlenstoffatomen, mit Wasserstoffatomen entlang der Länge der Kette und an einem Ende der Kette und einer Carboxylgruppe (ΔCOOH) am anderen Ende. Es ist diese Carboxylgruppe, die es zu einem. macht Säure (Karbonsäure) Säure).

Was sind die Klassifikationen von Fettsäuren?

Fettsäuren werden nach dem Vorhandensein und der Anzahl von Doppelbindungen in ihrer Kohlenstoffkette klassifiziert. Gesättigt Fettsäuren (SFA) enthalten keine Doppelbindungen, einfach ungesättigt Fettsäuren (MUFA) enthalten eins und mehrfach ungesättigt Fettsäuren (PUFA) enthalten mehr als eine Doppelbindung.

Beliebt nach Thema