Inhaltsverzeichnis:

Wie werde ich zertifizierter Phlebotomist?
Wie werde ich zertifizierter Phlebotomist?
Video: Wie werde ich zertifizierter Phlebotomist?
Video: HOW TO: Become a certified Phlebotomist | Liv Alene 2023, Februar
Anonim

Schritte, um Phlebotomist zu werden

  1. Beende die High School (vier Jahre). Zu sein akzeptiert in a Aderlass Programme sollten die Schüler einen High-School-Diplom oder ein GED haben.
  2. Melden Sie sich in einem postsekundären Bereich an Bildung Phlebotomie Programm (acht Wochen bis knapp ein Jahr).
  3. Verfolgen Zertifizierung (Kann variieren).
  4. Pflegen Zertifizierung (laufend).

Außerdem, welche Phlebotomie-Zertifizierung ist die beste?

Zu den besten Zertifizierungsstellen für Phlebotomie gehören:

  • Amerikanische Zertifizierungsstelle (ACA)
  • Amerikanische Medizintechniker (AMT)
  • Amerikanische Gesellschaft für Klinische Pathologie (ASCP)
  • American Society of Phlebotomy Technicians (ASPT)
  • Nationales Zentrum für Kompetenzprüfung (NCCT)
  • Nationaler Verband für Gesundheitspfleger (NHA)

Ist es außerdem schwer, Phlebotomist zu werden? Wenn Sie im Umgang mit Körperflüssigkeiten zimperlich sind und nicht gut mit Menschen umgehen können, dann Aderlass wird ein schwer Job. In der Regel benötigen Sie nur einen Hochschulabschluss und eine beaufsichtigte Ausbildung, um ein Phlebotomiker, und es gibt einen Test, der "zertifiziert" werden muss (was nicht immer erforderlich ist, um zu funktionieren).

Wie lange dauert in diesem Zusammenhang eine Phlebotomisten-Zertifizierung?

Phlebotomie-Zertifizierung Verlängerungen sind für ein, zwei oder vier Jahre gültig.

Wie viele Stäbchen braucht man, um Phlebotomist zu werden?

Tust du mindestens 1 Jahr Berufserfahrung als Aderlass Techniker innerhalb der letzten 3 Jahre? (Diese Berufserfahrung muss umfassen die erfolgreiche Durchführung von mindestens 30 Venenpunktionen und 10 Kapillaren Stöcke an lebenden Personen.)

Beliebt nach Thema