Wie viele Kohlenhydrate sollte ich nach dem Training essen?
Wie viele Kohlenhydrate sollte ich nach dem Training essen?
Video: Wie viele Kohlenhydrate sollte ich nach dem Training essen?
Video: Was soll ich vorm Training essen? Was danach? - Kohlenhydrate und Muskelaufbau 2023, Februar
Anonim

Kohlenhydrate Hilfe bei der Wiederherstellung

Aus diesem Grund müssen Sie bei Ausdauersportarten (Laufen, Schwimmen usw.) möglicherweise mehr konsumierenKohlenhydrate als ein Bodybuilder. Verzehr von 0,5–0,7 GrammKohlenhydrate pro Pfund (1,1–1,5 Gramm/kg) Körpergewicht innerhalb von 30 Minuten nach Training führt zu einer richtigen Glykogenresynthese (1).

Anschließend kann man sich auch fragen, welche Kohlenhydrate soll ich nach dem Training essen?

Kohlenhydrate: Süßkartoffeln oder traditionelle Kartoffeln, Quinoa, Obst (Beeren oder Banane), Hafer, Kartoffeln, Vollkornnudeln und Reis oder dunkles, grünes Blattgemüse. Protein: Eier, griechischer Joghurt, Hüttenkäse, Lachs, Hühnchen oder Thunfisch.

Und was sollte man nach dem Training nicht essen? Nicht so gut:

  • Fettige Lebensmittel. Fettreiche Lebensmittel, egal ob gesunde Fettquellen wie Kokosöl oder Junkies wie Pommes Frites, sind nicht das, was du nach dem Training willst.
  • Nüsse und Nussbutter. Der Verzehr von Protein nach dem Training ist großartig, aber nicht, wenn es mit einem hohen Fettgehalt einhergeht.
  • Rotes Fleisch.
  • Kaffee.
  • Zuckerhaltige Smoothies.

Wie viele Kohlenhydrate sollte ich dementsprechend nach einem Workout Bodybuilding essen?

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie in einemKohlenhydrate-kostenlos Post-trainieren Phase Ihrer Diät.Beim Verzehr Kohlenhydrate, gehen Sie mit 20-60 Gramm hochglykämischerKohlenhydrate nach Ihre Trainingseinheiten abhängig von Ihrem Gewicht, Ihren Zielen sowie der Intensität und Dauer dertrainieren.

Wie viele Gramm Kohlenhydrate vor und nach dem Training?

Ungefähr 30 Minuten bis eine Stunde vor der StärkeAusbildung, tanken Sie Kraft mit einem kleinen und leicht verdaulichen Snack, der Folgendes enthält: Vereinfachtes Protein und kohlenhydrathaltige Lebensmittel zur Unterstützung der Verdauung und Aufnahme von Glukose und Aminosäuren. 70 bis 75 Prozent Kohlenhydrate, mit Schwerpunkt auf niedrigem glykämischenLebensmittel wie Bananen.

Beliebt nach Thema