Welcher Weißwein hat am wenigsten Zucker?
Welcher Weißwein hat am wenigsten Zucker?

Video: Welcher Weißwein hat am wenigsten Zucker?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: WEIN: Was bedeutet trocken, halbtrocken, lieblich, süß? Feinherb & Mild 2023, Februar
Anonim

Grauburgunder

Welcher Wein hat am wenigsten Zucker und Kohlenhydrate?

  1. Sauvignon Blanc. Trockene Weine haben den niedrigsten Kohlenhydratgehalt, und dieser erfrischende Weißwein ist einer der trockensten und knackigsten überhaupt (und mit nur 3 Gramm Kohlenhydraten pro Portion).
  2. Merlot. Suchen Sie nach etwas, das Sie zu diesem mit Gras gefütterten Steak-Dinner kombinieren können?
  3. Champagner.
  4. Spätburgunder.
  5. Pinot Grigio.

Zweitens, was ist der gesündeste Weißwein? Riesling und Pinot Grigio ~ 110 Kalorien pro Glas Im Allgemeinen haben Weißweine weniger Alkohol und Kalorien als Rotweine. Hellweiße Sorten wie Riesling, Pinot Grigio, und Vino Verde haben weniger Kalorien als Weißweine mit höheren ABVs wie Moscato, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Viognier.

Zu wissen ist auch, welcher Weißwein zuckerarm ist?

Etwas extra trocken Weine wie ein italienischer Pinot Grigio und Cabernet Sauvignon werden oft als „knochentrocken“bezeichnet. Der Rest Zucker ist weniger als 1 Gramm und weniger als drei Kalorien in einer 5-Unzen-Portion eines italienischen Pinot Grigio.

Welcher Wein hat die wenigsten Kalorien?

Die Liste beginnt mit Monastrell und arbeitet sich bis zu den kalorienärmsten Weinen vor

  • Syrah - 122 Kalorien.
  • Grenache - 122 Kalorien.
  • Pinot Noir - 120 Kalorien.
  • Riesling - 120 Kalorien.
  • Sauvignon Blanc - 120 Kalorien.
  • Chenin Blanc - 118 Kalorien.
  • Gewürztraminer - 118 Kalorien.
  • Gamay - 114 Kalorien.

Beliebt nach Thema