Inhaltsverzeichnis:

Welche Krankheiten kann eine falsche Ernährung verursachen?
Welche Krankheiten kann eine falsche Ernährung verursachen?

Video: Welche Krankheiten kann eine falsche Ernährung verursachen?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 5 Krankheiten, die durch falsche Ernährung entstehen können 2023, Februar
Anonim

Die Risiken einer schlechten Ernährung

  • übergewichtig oder fettleibig sein.
  • Karies.
  • Bluthochdruck.
  • hoher Cholesterinspiegel.
  • Herzkrankheit und Schlaganfall.
  • Typ 2 Diabetes.
  • Osteoporose.
  • einige Krebsarten.

Also, welche Krankheiten werden durch falsche Ernährung verursacht?

Zu diesen Krankheiten gehören die chronischen Krankheiten wie: Fettleibigkeit, Herzkrankheiten, Diabetes, Blutdruck, Karies, Schlankheit, Anämie und Osteoporose. Die zugrunde liegende Ursache all dieser Krankheiten sind schlechte Ernährungsgewohnheiten, wie der Verzehr von fettreichen Lebensmitteln, die Verwendung von gesättigten Fetten und Fast Food, um nur einige zu nennen.

Abgesehen von den oben genannten, was sind einige ernährungsbedingte Krankheiten? Nährwert Krankheit, jeder der Nährstoff-verwandte Krankheiten und Bedingungen, die Krankheit verursachen in Menschen. Sie können Mängel oder Überschüsse in der Diät, Fettleibigkeit und Essen Störungen und chronische Krankheiten wie Herz-Kreislauf Krankheit, Bluthochdruck, Krebs und Diabetes mellitus.

Was macht eine schlechte Ernährung dementsprechend mit Ihrem Körper?

Essen ein Arm Qualität Diät Ein hoher Anteil an Junk Food ist mit einem höheren Risiko verbunden von Fettleibigkeit, Depressionen, Verdauungsprobleme, Herzkrankheiten und Schlaganfälle, Typ-2-Diabetes, Krebs und früher Tod. Und wie Sie vielleicht erwarten, ist die Frequenz wichtig, wenn es um geht das Einschlag von Junk Food an Ihre Gesundheit.

Was sind die Anzeichen für eine schlechte Ernährung?

Es kann eine gute Idee sein, die Anzeichen einer schlechten Ernährung zu kennen, damit Sie mit Ihrem Arzt sprechen können, wenn Sie eines davon bemerken

  • Fühle mich müde.
  • Brüchiges, trockenes Haar.
  • Geriffelte oder löffelförmige Nägel.
  • Zahnprobleme.
  • Änderung der Darmgewohnheiten.
  • Stimmungs- und psychische Gesundheitsprobleme.
  • Leichte Blutergüsse und langsame Heilung.
  • Langsame Immunantwort.

Beliebt nach Thema