Wie lange dauert der Schuss, um die Wehen zu stoppen?
Wie lange dauert der Schuss, um die Wehen zu stoppen?
Video: Wie lange dauert der Schuss, um die Wehen zu stoppen?
Video: Mit diesen 5 Tipps Wehen Schmerzen besser aushalten! 2023, Februar
Anonim

Ärzte können versuchen, aufzuhören oder zu verzögern vorzeitige Wehen durch die Verabreichung von a Medikation namens Terbutalin (Brethine). Terbutalin gehört zu einer Klasse von Arzneimitteln, die Betamimetika genannt werden. Sie helfen, Kontraktionen der Gebärmutter zu verhindern und zu verlangsamen. Es kann helfen, die Geburt um mehrere Stunden oder Tage zu verzögern.

Wird Terbutalin auch die echte Wehen stoppen?

Terbutalin kann wirksam sein, wenn Arbeit muss um 24 bis 48 Stunden verschoben werden. Aber die Medizin normalerweise tut nicht vollständig Kontraktionen stoppen. Es hat sich auch nicht gezeigt, dass es das Risiko für das Frühgeborene verringert.

Können IV-Flüssigkeiten die Kontraktionen stoppen? Sie werden wahrscheinlich gegeben Intravenöse Flüssigkeiten (durch eine Nadel im Arm). Die gebräuchlichsten Medikamente gegen halt oder langsam Arbeitskontraktionen sind Magnesiumsulfat, Ritodrin (das einzige von der FDA zugelassene Medikament gegen vorzeitige Arbeit) und Terbutalin.

In ähnlicher Weise kann man fragen, wie lange ein Medikament zum Stoppen von Wehen anhält?

Tokolytika Wenn Sie Anzeichen einer Frühgeburt haben Arbeit und weniger als 34 Wochen schwanger sind, kann Ihr Arzt ein Tokolytikum verabreichen Medikation unterdrücken Arbeit und geben Sie den Lungen Ihres Babys mehr Zeit zum Reifen. Tokolytika kann reduzieren Kontraktionen, dadurch verzögert Arbeit, bis zu mehreren Tagen.

Wie lange dauern vorzeitige Wehen in der Regel?

Vorzeitige Wehen. Für die Mehrheit der Frauen ist Schwangerschaft dauert etwa 40 Wochen – manchmal endet es aber auch früher.

Beliebt nach Thema