Sind Spinat und Ei gesund?
Sind Spinat und Ei gesund?
Video: Sind Spinat und Ei gesund?
Video: Spinat ist doch gesund 2023, Februar
Anonim

Beide Spinat und Eier liefern eine Ladung an Proteinen, Vitaminen, Mineralien und Kalzium. Ganz Eier enthalten gute Fette, die dem Körper die dringend benötigte Energie liefern. Spinat ist eine großartige Quelle für Kalium, Magnesium und starke Antioxidantien.

Wenn Sie dies berücksichtigen, was passiert, wenn Sie täglich Spinat essen?

Es mag grün und belaubt sein, aber Spinat ist kein nahrhaftes Mauerblümchen, und Sie aus dem lesen wissen Essen Dies, nicht das!. Dieser bekannte Muskelaufbau ist eine reichhaltige Quelle für pflanzliche Omega-3-Fettsäuren und Folsäure, die das Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfällen und Osteoporose reduzieren. Ziel für 1 Tasse frisch Spinat oder 1/2 Tasse gekocht pro Tag.

Abgesehen davon, wie gesund ist Spinat? Spinat ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin K, Vitamin A, Vitamin C und Folsäure sowie als gut Quelle von Mangan, Magnesium, Eisen und Vitamin B2. Vitamin K ist wichtig für die Erhaltung der Knochengesundheit und es ist schwierig, Gemüse zu finden, das reicher an Vitamin K ist als Spinat.

Was ist dementsprechend das gesündeste Lebensmittel zum Frühstück?

Hier sind die 12 besten Lebensmittel, die Sie morgens essen können

  1. Eier. Eier sind unbestreitbar gesund und lecker.
  2. Griechischer Joghurt. Griechischer Joghurt ist cremig, lecker und nahrhaft.
  3. Kaffee. Kaffee ist ein tolles Getränk, um den Tag zu beginnen.
  4. Haferflocken. Haferflocken sind die beste Frühstückswahl für Müsliliebhaber.
  5. Chia-Samen.
  6. Beeren.
  7. Nüsse.
  8. Grüner Tee.

Darf ich Spinat zum Frühstück essen?

Es ist fettarm und noch cholesterinärmer, was es zu einer großartigen Ergänzung für Ihr Rührei macht. Zusätzlich zur Erhöhung des Nährwerts Ihrer Mahlzeit, Spinat verleiht Ihrem eine interessante Textur und eine schöne Farbe Frühstück Teller.

Beliebt nach Thema