Was macht gesättigtes Fett mit Ihrem Körper?
Was macht gesättigtes Fett mit Ihrem Körper?

Video: Was macht gesättigtes Fett mit Ihrem Körper?

Video: Ungesättigte Fettsäuren: Fett ist nicht gleich Fett! Das sind die Unterschiede zum schlechten Fett! 2022, Oktober
Anonim

Dein Körper braucht gesund Fette für Energie und andere Funktionen. Aber zu viel gesättigte Fettsäuren kann Ursache Cholesterin aufzubauen in Ihre Arterien (Blutgefäße). Gesättigte Fette heben Ihre LDL (schlechtes) Cholesterin. Hoher LDL-Cholesterinspiegel steigt Ihre Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfälle.

Wie bekommt man gesättigtes Fett aus seinem Körper?

14 einfache Möglichkeiten, gesättigtes Fett zu reduzieren

  1. Essen Sie mehr Obst und Gemüse.
  2. Essen Sie mehr Fisch und Hühnchen.
  3. Essen Sie magerere Stücke von Rind- und Schweinefleisch und schneiden Sie vor dem Kochen so viel sichtbares Fett wie möglich ab.
  4. Backen, grillen oder grillen Sie Fleisch; Braten vermeiden.
  5. Verwenden Sie anstelle von Vollmilch fettfreie oder fettreduzierte Milch.

Ebenso, was Fette für Ihren Körper tun? Triglyceride, Cholesterin und andere essentielle Fettsäuren –das wissenschaftlicher Begriff für fettet den Körper kann nicht aus eigener Kraft Energie erzeugen, uns isolieren und schützen unsere lebenswichtige Organe. Sie wirken als Botenstoffe und helfen Proteinen tun ihre Berufe. Fette Hilfe der Körper auch bestimmte Nährstoffe lagern.

Und welche Lebensmittel sind reich an gesättigten Fettsäuren?

Diese Lebensmittel sind reich an gesättigten Fettsäuren:

  • Milch- und weiße Schokolade, Toffee, Kuchen, Pudding und Kekse.
  • Gebäck und Kuchen.
  • fettes Fleisch wie Lammkoteletts.
  • verarbeitetes Fleisch wie Würstchen, Burger, Speck und Kebabs.
  • Butter, Schmalz, Ghee, Bratenfett, Margarine, Gänsefett und Talg.
  • Kokos- und Palmöl und Kokoscreme.

Ist gesättigtes Fett gut zum Abnehmen?

Außerdem essen gesättigt (und andere) Fette erhöht auch den HDL-Wert, den sogenannten gut Cholesterin. Schließlich hat die Forschung gezeigt, dass Frauen, die eine Diät machen, den größten Prozentsatz der Gesamtmenge zu sich nehmen Fett in ihrer Ernährung als gesättigte fette verlieren am meisten Last.

Beliebt nach Thema