Sind pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel hilfreich oder schädlich?
Sind pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel hilfreich oder schädlich?

Video: Sind pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel hilfreich oder schädlich?

Video: Nahrungsergänzungsmittel - Was ist sinnvoll?! - Doc Mo 2022, Oktober
Anonim

Die Regeln garantieren das jedoch nicht Kräuterergänzungen sind für jedermann sicher. Diese Produkte können unerwartete Risiken mit sich bringen, da viele Ergänzungen enthalten Wirkstoffe mit starker Wirkung auf den Körper. Es ist wichtig, vor der Anwendung mit Ihrem Arzt zu sprechen Kräuterergänzungen.

Auch gefragt, sind pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel sicher?

Kräuterergänzungen: Hilfreich oder Schädlich. ObwohlKräuter harmlos erscheinen, können einige potenziell gefährlich sein, insbesondere für jeden, der Medikamente gegen ein Herzproblem einnimmt. Aber informierte Verbraucher müssen wissen, dass es nur sehr wenige valide medizinische Studien zu Kräuter- Heilmittel, ihre Sicherheit, Wirksamkeit oder Wirkmechanismen.

Wissen Sie auch, was 3 beliebte pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel sind? Beispiele für einige der die gängigsten Kräuterergänzungen hierzulande werden unter anderem Echinacea, Leinsamen, Ginseng, Ginkgo, Sägepalme, Johanniskraut, Traubensilberkerze, Nachtkerze, Mariendistel und Knoblauch verkauft.

Haben pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel auch Nebenwirkungen?

Diese gelten zwar als natürliche Nahrungsergänzungsmittel, sie können noch Ursache verschiedene Arten von Medikamenten/Ergänzung Interaktionen und ernsthafte Nebenwirkungen, sowie bestimmte medizinische Bedingungen verschlimmern. Die Food and Drug Administration regelt Kräuter und andere diätetische Ergänzungen anders als herkömmliche Medikamente.

Welche Kräuter sind gut für Sie?

Du Fachwissen Kräuter und Gewürze können fast jedes Essen aufwecken. Aber sie können auch viel für den Erhalt tun SieGut.

Seien Sie maßvoll und informieren Sie Ihren Arzt über alle pflanzlichen Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen.

  • Kurkuma. Abgebildetes Rezept: Kurkuma Latte.
  • Ingwer.
  • Cayennepfeffer.
  • Zimt.
  • Knoblauch.
  • Pfefferminze.
  • Oregano.
  • Rosmarin.

Beliebt nach Thema