Was kann ich im Herbst in Houston pflanzen?
Was kann ich im Herbst in Houston pflanzen?

Video: Was kann ich im Herbst in Houston pflanzen?

Video: HERBSTZEIT IST PFLANZZEIT - Vorteile einer Pflanzung im Herbst 2022, Dezember
Anonim

Pflanzenfall Gemüse und Kräuter - Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl, Salat, Kohl, Erbsen, Dill, Koriander, Petersilie, Mangold, Senfgrün usw. Anlage Glühbirnen an den Feiertagen.

Hierin, was kann ich jetzt in Houston pflanzen?

Jetzt, für all das Sommergemüse wie Bohnen, Kuherbsen, Mais, Kürbisse, Kürbisse, Gurken, Wassermelonen, Kürbisse und Sonnenblumen sollten Sie Pflanze, Anlage diese Samen um den 1. März direkt in den Boden oder wenn Ihr Boden noch sehr kalt ist, sobald der Boden eine Temperatur von etwa 60 ° F erreicht hat.

Und wann können Sie in Houston mit dem Pflanzen beginnen? Wann Anlage Gemüse in Houston, TX. Im Durchschnitt ist Ihre frostfreie Vegetationsperiode beginnt 8. Februar und endet am 20. Dezember, insgesamt 316 Tage. Sie finden sowohl Frühling als auch Herbst pflanzen Anleitungen auf dieser Seite.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, was Sie in einem Herbstgarten in Texas anpflanzen?

Frosttolerante Gemüse sind Rüben, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Karotten, Blumenkohl, Mangold, Kohl, Knoblauch, Grünkohl, Salat, Senf, Zwiebeln, Petersilie, Spinat und Rübe. Ebenfalls, Pflanze, Anlage kurzfristiges, frostempfindliches Gemüse zusammen, damit sie kann entfernt werden, nachdem sie durch Frost getötet wurden.

Was kann man in einem Herbstgarten pflanzen?

Stellen Sie Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Blumenkohl, Grünkohl, Kohlrabi und Blumenkohlsetzlinge zusammen mit Sellerie, Zwiebelfenchel und Petersilie bereit. Direktsaat von Rüben, Karotten, Kohl, Lauch und Frühlingszwiebeln sowie mehr Salat und Radieschen.

Beliebt nach Thema