Ist Blumenkohl in Ordnung für Keto?
Ist Blumenkohl in Ordnung für Keto?

Video: Ist Blumenkohl in Ordnung für Keto?

Video: Keto Blumenkohl Kroketten. Gemüsebeilage oder Snack 2022, Dezember
Anonim

Die Blumenkohl ist ein Gemüse der Wahl, wenn Sie auf der sind Keto Diät. Die Pflanze ist kohlenhydratarm und kann Kartoffeln, Reis und Nudeln ersetzen. Es kann sowohl roh als auch gekocht gegessen werden, um verschiedene Vorteile zu erzielen.

Außerdem, wie viel Blumenkohl kann man bei Keto essen?

Netto-Kohlenhydrate: 3 Gramm Blumenkohl hat 25 Kalorien pro 3 Unzen Portion, 3 Gramm Netto-Kohlenhydrate, 100 % des Vitamin C Sie brauchen an einem Tag und eine gute Menge an Folsäure.

Außerdem, welches Gemüse kann ich bei der Keto-Diät essen? Diese ketogene diät gemüse sind die nährstoffreiche, ballaststoffreiche Grundlage für die Atkins-Art von Essen.

Hier sind einige unserer Lieblingsgemüse mit Keto-Zulassung:

  • Spargel.
  • Brokkoli.
  • Rosenkohl.
  • Kohl.
  • Blumenkohl.
  • Sellerie.
  • Gurke.
  • Grüne Bohnen.

Kann Blumenkohl Sie auch aus der Ketose werfen?

Wenn Sie eine hohe Quelle einfacher Kohlenhydrate zu sich nehmen (Beispiel: Donuts und Pizza) du wirfst dein Körper aus der Ketose indem man es mit Glukose überschwemmt. Dies ist einer der Gründe, warum Menschen beim Essen abnehmen und sich gut fühlen Blumenkohl Pizza Kruste.

Ist Blumenkohl ein kohlenhydratarmes Gemüse?

Blumenkohl Blumenkohl ist einer der vielseitigsten und beliebtesten niedrig-Kohlenhydrat-Gemüse. Es hat einen sehr milden Geschmack und kann als Ersatz für Kartoffeln, Reis und andereKohlenhydrate Lebensmittel. Eine Tasse (100 Gramm) roh Blumenkohl enthält 5 Gramm Kohlenhydrate, 3 davon sind Faser.

Beliebt nach Thema