Was sind gutartige endozervikale Drüsen?
Was sind gutartige endozervikale Drüsen?

Video: Was sind gutartige endozervikale Drüsen?

Video: Holmium Laser Enukleation zur schonenden Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung | HoLEP 2022, Oktober
Anonim

Gutartige endozervikale Zellveränderungen waren immer Teil eines endozervikale Drüse, mit einem abrupten Übergang zur Normalität endozervikal Zellen. Gutartige endozervikale Zellveränderungen wurden am häufigsten im oberflächlichen Teil des endozervikale Drüse, direkt unter dem Ostium.

Außerdem, was ist die endozervikale Drüse?

Die endozervikal Kanal ist der Durchgang vom Inneren der Gebärmutter zur Vagina. Dies sind die 2 Haupttypen von Zellen im Gebärmutterhals: Drüsen Zellen säumen die endozervikal Kanal. Sie sind groß und haben die Form von Säulen und werden Säulenzellen genannt. Plattenepithelzellen säumen die Ektozervix und die Vagina.

Zweitens, was ist endozervikales Epithel? Die Epithel das zeichnet die endozervikal Kanal und endozervikal Krypten besteht aus einer einzigen Schicht schleimproduzierender Säulenzellen. Diese Zellen sind hoch und zylindrisch und sind in einer "Lattenzaun"-Formation angeordnet. Endozervikal Krypten reichen bis zu einer Tiefe von 0,5 bis 1,0 cm unter die Epithel Oberfläche.

Anschließend stellt sich die Frage, was bedeutet gutartige Endozervix?

Endozervikal Polypen (ECPs) sind routinemäßige und häufige Proben in der gynäkologischen Pathologie. Mikroskopisch sind diese gutartig Proliferationen zeigen einen fibrovaskulären Stiel und endozervikal Drüsen und werden gelegentlich von Plattenepithelmetaplasie, chronischen Entzündungen oder Ulzerationen begleitet, wenn sie gereizt sind.

Was sind reaktive endozervikale Zellen?

Reaktiv, reparative Atypien (Vorhandensein von unreifen Zellen während des Heilungsprozesses oder des Nachwachsens des Plattenepithels gebildet wird) ist ein häufiger Befund, der häufig nach der Behandlung von Dysplasie und anderen Erkrankungen wie Gebärmutterhals- oder Vaginalinfektionen erfolgt. Es ist ein gutartiger Befund, der keine verstärkte Überwachung rechtfertigt.

Beliebt nach Thema