Können gebratene Bohnen dick machen?
Können gebratene Bohnen dick machen?

Video: Können gebratene Bohnen dick machen?

Video: Baked Beans (gebackene Bohnen) 2022, Oktober
Anonim

Diese Bohnen einen schlechten Ruf bekommen, weil sie normalerweise mit einer guten Menge gekocht werden Fett. Aber, es ist Fette am besten nicht dämonisieren – sie sind ein notwendiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Aufgrund des steigenden Gesundheitsbewusstseins der Kunden verwenden viele Restaurants mittlerweile normales Pflanzenöl zur Zubereitung gebratene Bohnen.

Machen Bohnen in dieser Hinsicht dick?

Gewichtszunahme: Das Gute: Dieses Lebensmittel enthält wenig gesättigte Fettsäuren und sehr wenig Cholesterin. Es ist auch eine gute Quelle für Protein, Vitamin C, Magnesium, Phosphor, Kalium und Mangan und eine sehr gute Quelle für Ballaststoffe. Das Schlechte: Dieses Lebensmittel ist sehr natriumreich.

Und wie viele Kalorien haben fettfreie Bohnen? Ernährung

Portionsgröße: 1/2 Tasse (130g)
Kalorien 130 %DV*
Protein 8g -%
Zucker 0g -%
Vitamin A - 0%

Sind fettfreie Bohnen entsprechend gesund?

Das Gute: Dieses Lebensmittel ist sehr arm an gesättigten Fettsäuren. Es ist auch eine gute Quelle für Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Kupfer und Selen und eine sehr gute Quelle für Ballaststoffe und Mangan. Das Schlechte: Dieses Lebensmittel ist sehr natriumreich.

68% 5% 27%
Kohlenhydrate Fette Protein

Wie viele Kalorien haben selbstgemachte Bohnen?

130

Menge pro Portion
Kalorien 130 Kalorien aus Fett 0
% Täglicher Wert
Gesamtfett 1,5 g 2%
Gesättigtes Fett 0g 0%

Beliebt nach Thema