Was sind die Vorteile von einfach ungesättigten Fetten?
Was sind die Vorteile von einfach ungesättigten Fetten?

Video: Was sind die Vorteile von einfach ungesättigten Fetten?

Video: Ungesättigte Fettsäuren: Fett ist nicht gleich Fett! Das sind die Unterschiede zum schlechten Fett! 2022, Dezember
Anonim

Einfach ungesättigte Fette können dazu beitragen, einen schlechten Cholesterinspiegel in Ihrem Blut zu senken, was Ihr Risiko für Herzkrankheit und Schlaganfall. Sie liefern auch Nährstoffe, um die Entwicklung und Erhaltung der Körperzellen zu unterstützen.

Wissen Sie auch, wofür einfach ungesättigte Fette gut sind?

Einfach ungesättigte Fette sind gesund Fette am häufigsten in Olivenöl, Nüssen, Samen und einigen tierischen Lebensmitteln enthalten. Diäten mit hohem Gehalt Einfach ungesättigte Fette kann beim Abnehmen helfen und kann Risikofaktoren für Herzerkrankungen reduzieren, solange sie Ihrer Ernährung keine zusätzlichen Kalorien hinzufügen.

Und was ist besser einfach oder mehrfach ungesättigt? Studien zeigen, dass der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an einfach ungesättigt Fettsäuren anstelle von gesättigten Fetten verbessern den Cholesterinspiegel im Blut, was Ihr Risiko für Herzerkrankungen und auch das Risiko für Typ-2-Diabetes senken kann. mehrfach ungesättigt Fettsäuren.

Was passiert, wenn Sie zu viel einfach ungesättigte Fettsäuren essen?

Aber zu viel fett essen kann zu Gewichtszunahme führen. Alle Fette enthalten 9 Kalorien pro Gramm Fett. Es reicht nicht aus, Lebensmittel mit hohem Gehalt hinzuzufügen ungesättigte Fette zu einer Ernährung voller ungesunder Lebensmittel und Fette. Ersetzen Sie stattdessen gesättigte oder trans Fette mit gesünder Fette.

Welche Lebensmittel sind reich an einfach ungesättigten Fettsäuren?

Quellen für einfach ungesättigte Fettsäuren sind:

  • Avocados.
  • Mandeln, Cashewkerne und Erdnüsse.
  • Speiseöle aus Pflanzen oder Samen wie Raps-, Oliven-, Erdnuss-, Sojabohnen-, Reiskleie-, Sesam- und Sonnenblumenöl.

Beliebt nach Thema