Welche Kohlenhydrate oder Lipide sind wichtiger?
Welche Kohlenhydrate oder Lipide sind wichtiger?

Video: Welche Kohlenhydrate oder Lipide sind wichtiger?

Video: Nährstoffe: Was sind Kohlenhydrate, Vitamine und Fette? – Biologie | Duden Learnattack 2022, September
Anonim

Energiegehalt

Als Ergebnis, Lipide dienen als mehr kompakte Art, Energie zu speichern, da sie enthält mehr Energie pro Gramm als Kohlenhydrate. Infolgedessen neigt Ihr Körper dazu, Fett über lange Zeiträume als Energiespeicher zu verwenden und verwendet Kohlenhydrate Energie kurzfristig zu speichern.

Und warum sind Lipide besser als Kohlenhydrate?

Wenn also die größere Anzahl von Elektronen um die Kohlenstoffatome in Fettsäuren auf Sauerstoff übertragen wird (wenn die Fettsäuren oxidiert werden), wird mehr Energie freigesetzt als wenn der gleiche Prozess passiert Kohlenhydrate.

Ebenso, was sind die wichtigsten Lipide, Kohlenhydrate oder Proteine? Arten von biologischen Makromolekülen

Biologisches Makromolekül Bausteine
Kohlenhydrate Monosaccharide (Einfachzucker)
Lipide Fettsäuren und Glycerin
Proteine Aminosäuren
Nukleinsäuren Nukleotide

Ist unter Berücksichtigung dieser Tatsache ein Kohlenhydrat oder ein Fett eine bessere Energiequelle?

Lipid Moleküle enthalten mehr Energie pro Gramm als Kohlenhydrate (etwa doppelt so viel) Kohlenhydrate sind mehr leicht verdaulich als Lipide und lass sie los Energie mehr schnell. Tiere neigen dazu, zu verwenden Kohlenhydrate hauptsächlich für kurzfristige Energie Lagerung, während Lipide werden verwendet mehr für langfristig Energie Lagerung.

Haben Lipide mehr Wasserstoff als Kohlenhydrate?

Aus diesem Grund, Fette enthalten mehr energiespeichernde Kohlenstoff-Wasserstoff Fesseln als Kohlenhydrate. Zusätzlich, Fette sind unpolare, unlösliche Moleküle und eignen sich daher gut als Speichermoleküle. Fette sind nur eine art von Lipid. Lipide umfassen eine Vielzahl von Molekülen, die alle in Öl löslich, aber in Wasser unlöslich sind.

Beliebt nach Thema