Was ist das Wichtigste an Orange?
Was ist das Wichtigste an Orange?

Video: Was ist das Wichtigste an Orange?

Video: Orangen – lecker und gesund – 7 Gründe mehr Orangen zu essen 2022, September
Anonim

Orangen gehören zu den beliebtesten Früchten der Welt, da sie sowohl lecker als auch nahrhaft sind. Sie sind eine gute Quelle für Vitamin C sowie mehrere andere Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Aus diesem Grund können sie Ihr Risiko für Herzerkrankungen und Nierensteine ​​senken.

Außerdem, was ist die Bedeutung von Orange?

Orangen enthalten D-Limonen, eine Verbindung, die zur Vorbeugung von Krebs wie Lungenkrebs, Hautkrebs und sogar Brustkrebs angepriesen wird. Vitamin C und Antioxidantien in Orangen sind beide wichtig, um die Immunität des Körpers aufzubauen – sie helfen bei der Bekämpfung von Krebs. Die faserige Natur der Frucht macht es auch krebsschützend.

Welchen Vorteil hat es außerdem, jeden Tag Orangen zu essen? Orangen Unterstützen Sie die Appetitkontrolle Eine einzelne Frucht enthält 12 Prozent Ihres Tageswertes. Eine ballaststoffreiche Ernährung hat zahlreiche Leistungen. Laut der Mayo Clinic hilft es, den Stuhlgang zu normalisieren, den Cholesterinspiegel zu senken, den Blutzucker zu kontrollieren, den Darm zu erhalten Gesundheit und hilft bei der Erreichung eines gesund Last.

Was passiert in diesem Zusammenhang, wenn Sie jeden Tag Orangen essen?

Gesundheitsrisiken "Wann [Orangen werden] im Übermaß gegessen, desto höher ist der Ballaststoffgehalt kann die Verdauung beeinträchtigen, Bauchkrämpfe verursachen und auch zu Durchfall führen können." Orangen sind relativ kalorienarm, Essen mehrere pro Tag kann am Ende zu einer Gewichtszunahme führen.

Wann sollten wir Orangen essen?

Orangen und Äpfel Sie sagte: „Die sind ziemlich sauer und Sie Ich möchte nicht mit schwerem Magen ins Bett gehen, also isst man diese am besten morgens oder als Snack während des Tages.“

Beliebt nach Thema