Was macht eine Pflegekraft für chronische Krankheiten?
Was macht eine Pflegekraft für chronische Krankheiten?

Video: Was macht eine Pflegekraft für chronische Krankheiten?

Video: Jung & krank. Wie lebt man mit chronischer Erkrankung? | Helge Kösling | TEDxOldenburg 2022, Oktober
Anonim

Im Gegensatz zu einer Onkologie Krankenschwester, der beispielsweise ausschließlich mit Krebspatienten arbeitet, Krankenschwestern für chronische Krankheiten Arbeit mit Patienten mit einer Vielzahl von Krankheiten und Bedingungen, egal ob es sich um pädiatrische oder erwachsene Nephrologie, Diabetes oder andere langfristige handelt Bedingungen.

Welche Rolle spielen Pflegende in der chronischen Pflege?

Eins der wichtigsten Rollen in Pflege- ist die Patientenaufklärung. Patientenaufklärung ist besonders wichtig bei chronische Erkrankung Verwaltung. Für diese Bedingungen gibt es keine schnelle Lösung. Sie erfordern eine dauerhafte Behandlung über die Zeit, und die Patienten benötigen Kontrolluntersuchungen, um zu verhindern, dass die Krankheiten lebensbedrohlich werden.

Zweitens, was ist das Modell der chronischen Versorgung und was sind die Schlüsselkomponenten? Die Chronisches Pflegemodell (CCM) identifiziert das Wesentliche Elemente von eine Gesundheit Pflege System, das hohe Qualität fördert Pflege bei chronischen Krankheiten. Diese Elemente sind die Gemeinschaft, das Gesundheitssystem, die Unterstützung des Selbstmanagements, das Design von Bereitstellungssystemen, die Entscheidungsunterstützung und die klinischen Informationssysteme.

Zu wissen ist auch, was ist chronische Pflege?

Chronische Pflege bezieht sich auf medizinische Pflege die sich mit vorbestehenden oder langfristigen Erkrankungen befasst, im Gegensatz zu akuten Pflege die sich auf eine kurzfristige oder schwere Erkrankung von kurzer Dauer bezieht. Es wird geschätzt, dass bis 2030 die Hälfte der Bevölkerung der USA eine oder mehrere haben wird chronisch Bedingungen.

Was sind CCM-Dienste?

Chronisches Pflegemanagement (CCM) Dienstleistungen sind in der Regel nicht von Angesicht zu Angesicht Dienstleistungen Medicare-Leistungsempfänger mit mehreren (zwei oder mehr) chronischen Erkrankungen, die voraussichtlich mindestens 12 Monate oder bis zum Tod des Patienten andauern werden.

Beliebt nach Thema