Haben Lebensmittel noch Transfette?
Haben Lebensmittel noch Transfette?
Anonim

Essen Macher verfügen über kürzen Sie die Verwendung von künstlichem Trans-Fette in den vergangenen Jahren. Aber die FDA sagt Trans-Fette können still dabei sein etwas von diesen Lebensmittel: Cracker, Kekse, Kuchen, gefrorene Kuchen und andere Backwaren. Snack Lebensmittel (wie Mikrowellen-Popcorn)

Haben alle frittierten Lebensmittel Transfette?

Gebraten schnell Lebensmittel, wie zum Beispiel gebraten Hühnchen, panierter Fisch, Hamburger, Pommes und gebraten Nudeln, kann alle halten hohe werte von Transfette. Die Trans-Fette in diesen Lebensmittel kann aus mehreren Quellen stammen.

Wissen Sie auch, welche Lebensmittel nicht reich an Transfettsäuren sind? Getreide

  • Brote: alle Arten, fettarme englische Muffins, Pitas, Wraps.
  • Getreide: Gerste, Bulgur, Quinoa.
  • Pfannkuchen, Waffeln, Kekse und Muffins mit empfohlenen Ölen.
  • Snacks: wählen Sie gebacken oder fettarm ohne gehärtete Öle (Transfette)
  • warmes oder kaltes Müsli.
  • Nudeln und Reis.

Ist Transfett in den USA ebenfalls verboten?

Die amerikanisch Ärztekammer unterstützt alle staatlichen und bundesstaatlichen Bemühungen, um Verbot die Verwendung von künstlichen Trans-Fette in UNS. Gaststätten und Bäckereien. Die amerikanisch Die Public Health Association verabschiedete eine neue Grundsatzerklärung zu Trans-Fette in 2007.

Hat Erdnussbutter Transfette?

(Vollständig gehärtetes Öl, aus dem gleichen Grund hinzugefügt, tut nicht enthalten Transfette.) Aber eine Analyse des US-Landwirtschaftsministeriums von 13 Marken von Erdnussbutter fanden heraus, dass die Menge an teilweise hydriertem Öl so gering war, dass trans-Fett Niveaus waren nicht einmal nachweisbar.

Beliebt nach Thema