Ist Kalkstein für den Außenbereich geeignet?
Ist Kalkstein für den Außenbereich geeignet?

Video: Ist Kalkstein für den Außenbereich geeignet?

Video: Natursteine Tipps und Informationen Teil 9 Kalksteine Stein Doktor 2022, Oktober
Anonim

Kalkstein und die Natur ist die perfekte Kombination, um Ihre draussen Räume zum Leben. Kalkstein hat viel Charakter und hebt sich vor einem Hintergrund von draussen Farben. Wenn Bauherren nach einem schönen und langlebigen Material suchen außen, Kalkstein ist immer ein Top-Anwärter.

Ähnlich kann man sich fragen, ist Kalkstein gut für den Außenbereich?

Kalkstein Bodenbelag ist ideal für den Innenbereich und außen, aber Sie müssen sicherstellen, dass das gewählte Material den Elementen standhält. Sehr helle Kalksteine ​​neigen dazu, anfälliger zu sein als dunklere; sie neigen auch dazu, weniger dicht/haltbar zu sein, anfälliger für Blendung und natürlich zeigen sie leichter Schmutz.

Kann man neben oben Naturstein auch draußen verwenden? Naturstein im Außenbereich verwenden. Kann Naturstein, wie Granit, Travertin und andere, verwendet werden außen? Die Antwort lautet: Ja und manchmal.

Auch gefragt, wie man Kalkstein im Freien versiegelt?

Versiegeln Sie Ihren Kalkstein sofort nach der Verlegung und dann noch einmal etwa einmal im Jahr

  1. Wischen Sie den Kalkstein mit einem neutralen Reiniger ab – wenn Ihr Kalkstein besonders verschmutzt ist, verwenden Sie einen alkalischen Steinreiniger.
  2. Tragen Sie mit einem weichen Tuch, z. B. Lammwolle, eine imprägnierende Versiegelung auf die Steine ​​auf.

Was kann zu einem Verlust der Haltbarkeit von Kalkstein im Außenbereich führen?

UV-Strahlung, Verwitterung und saurer Regen kann verursachen Beschädigungen an der Steinoberfläche besonders an weichen Materialien Steine ​​wie Marmor oder Kalkstein. Polierter Marmor und Kalkstein wird verlieren ihren Glanz und werden matt; sie scheinen ausgebleicht zu sein. In der Regel Kalkstein ist frostempfindlicher als harte Steine ​​(z. B. Granit).

Beliebt nach Thema