Welche Nährstoffe sollte ich täglich zu mir nehmen?
Welche Nährstoffe sollte ich täglich zu mir nehmen?

Video: Welche Nährstoffe sollte ich täglich zu mir nehmen?

Video: So bekommt dein Körper alle Vitamine, die er braucht! 2022, Oktober
Anonim

Die Nährstoffe, die Sie brauchen, und die Snacks, um sie zu bekommen

  • Faser. Empfehlung: 25 Gramm ein Tag. Vorteile: Schützt vor koronaren Herzkrankheiten und reduziert das Diabetesrisiko.
  • Magnesium. Empfehlung: 310 bis 320 Milligramm ein Tag.
  • Kalium. Empfehlung: 4.700 Milligramm ein Tag.
  • Vitamin A. Empfehlung: 2.310 internationale Einheiten ein Tag.

In Anbetracht dessen, welche Nährstoffe benötigen Sie täglich?

Die sechs wesentlichen Nährstoffe sind Vitamine, Mineralstoffe, Proteine, Fette, Wasser und Kohlenhydrate.

Welche Nährstoffe braucht eine Frau täglich?

  • Kalorien. Meistens brauchen Frauen weniger Kalorien.
  • Vitamine und Mineralien. Kalzium, Eisen und Folsäure sind für Frauen besonders wichtig.
  • Reproduktive Gesundheit.
  • Gesundheitsprobleme.
  • Stoffwechsel.

Ganz einfach, welche Nährstoffe und Vitamine brauche ich täglich?

Laut Ernährungswissenschaftlern sind dies die 7 Zutaten, die Ihr Multivitamin enthalten sollte

  • Vitamin D. Vitamin D hilft unserem Körper, Kalzium aufzunehmen, das für die Knochengesundheit wichtig ist.
  • Magnesium. Magnesium ist ein essentieller Nährstoff, was bedeutet, dass wir es über die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel aufnehmen müssen.
  • Kalzium.
  • Zink.
  • Eisen.
  • Folat.
  • Vitamin B-12.

Wie viel Vitamine brauchen wir täglich?

Tabelle: RDAs und ULs für Vitamine und Mineralstoffe

Vitamin oder Mineral Empfohlene Dietary Allowance (RDA) oder Adäquate Intake (AI) Nährstoffe mit AI sind mit einem (*) gekennzeichnet
Vitamin B6 Männer im Alter von 19-50: 1,3 mg/Tag Männer im Alter ab 51: 1,7 mg/Tag Frauen im Alter von 19-50: 1,3 mg/Tag Frauen im Alter ab 51: 1,5 mg/Tag
Vitamin C Männer: 90 mg/Tag Frauen: 75 mg/Tag

Beliebt nach Thema