Haben Tomaten Anthocyane?
Haben Tomaten Anthocyane?

Video: Haben Tomaten Anthocyane?

Video: Das Geschäft mit Tomaten 2022, Oktober
Anonim

Kultiviert Tomaten (Solanum lycopersicum L.) produzieren Anthocyane im vegetativen Gewebe und bestimmte Flavonole finden sich in der Frucht. Einige verwandte Wildarten tun produzieren Anthocyane in der Frucht, und diese Eigenschaft hat in kultiviert übertragen worden Tomate.

Haben Tomaten also Flavonoide?

Tomaten (Lycopersicon esculentum Mill.) verfügen über als wichtige Nahrungsquelle anerkannt Flavonoide wegen eines hohen Verbrauchs weltweit. und gefunden zu den wichtigsten Flavonoide bei allen Sorten.

Gibt es lila Tomaten? Sie fragen sich vielleicht, warum die Notwendigkeit von GM, wenn es natürlich ist Violett-gehäutet Tomaten gibt es. Aber in Wirklichkeit sind diese lila Tomaten haben nicht den gleichen Gehalt an Anthocyanen wie der GV lila Tomaten. Darüber hinaus verdoppelt nachweislich ein höherer Gehalt an Anthocyanen die Haltbarkeit von Tomaten.

Abgesehen von oben, woher kommen Tomaten ursprünglich?

A1. Tomaten entstanden aus den Anden, im heutigen Peru, Bolivien, Chile und Ecuador - wo sie wild wuchsen. Bereits 700 n. Chr. wurden sie erstmals von den Azteken und Inkas kultiviert.

Gibt es blaue Tomaten?

Blaue Tomaten, manchmal auch als lila bezeichnet Tomaten, sind Tomaten die gezüchtet wurden, um einen hohen Gehalt an Anthocyanen zu produzieren, einer Klasse von Pigmenten, die für die Blau und violette Farben vieler Früchte, einschließlich Blaubeeren, Brombeeren und Aronia.

Beliebt nach Thema