Verursacht Fefol Durchfall?
Verursacht Fefol Durchfall?

Video: Verursacht Fefol Durchfall?

Video: Was verursacht Durchfall nach dem Essen 2022, Dezember
Anonim

Einnahme mehr Eisen als dein Körper braucht kann verursachen schwerwiegende medizinische Probleme. Noch, Eisenpräparate können verursachen Magenkrämpfe, Übelkeit und Durchfall bei manchen Menschen. Sie müssen möglicherweise nehmen Eisen mit einer kleinen Menge Nahrung, um dieses Problem zu vermeiden. Milch, Kalzium und Antazida sollten NICHT gleichzeitig mit. eingenommen werden Eisenpräparate.

Hat Fefol auch Nebenwirkungen?

Nebenwirkungen. Verstopfung, Durchfall, Magenkrämpfe oder Magenverstimmung können auftreten. Diese Auswirkungen sind in der Regel vorübergehend und können verschwinden, wenn sich Ihr Körper an dieses Medikament gewöhnt hat.

Was ist außerdem Fefol? FEFOL gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Eisenpräparate bezeichnet werden. Dieses Arzneimittel wirkt, indem es das Körpereisen ersetzt. Eisen ist ein Mineral, das der Körper braucht. rote Blutkörperchen produzieren. Wenn der Körper nicht genügend Eisen erhält, kann er nicht die Anzahl normaler roter Blutkörperchen produzieren, die benötigt wird, um Ihre Gesundheit zu erhalten.

Was sind neben den oben genannten Nebenwirkungen die Nebenwirkungen der Einnahme von Eisentabletten?

Häufige Nebenwirkungen können sein:

  • Verstopfung, Durchfall;
  • Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen;
  • Magenschmerzen, Magenverstimmung;
  • schwarzer oder dunkler Stuhl oder Urin;
  • vorübergehende Verfärbung der Zähne;
  • Kopfschmerzen; oder.
  • ungewöhnlicher oder unangenehmer Geschmack im Mund.

Kann Fefol Übelkeit verursachen?

Dieses Medikament kann verursachen Magenverstimmung, Magenbeschwerden, Appetitlosigkeit, Krankheit, Verstopfung oder Durchfall. Es kann zu einer Verdunkelung des Stuhls kommen.

Beliebt nach Thema