Wie verwendet man einen zervikalen Traktionskeil?
Wie verwendet man einen zervikalen Traktionskeil?

Video: Wie verwendet man einen zervikalen Traktionskeil?

Video: Zehneck zeichnen - Zehneck konstruieren 2022, Oktober
Anonim

Leg dich hin und entspanne dich Nacken und geh auf die zervikaler Traktionskeil für 10-15 Minuten. Wir empfehlen Ihnen, mit einer kurzen Sitzung von 5-10 Minuten zu beginnen und sich nach oben zu arbeiten.

Funktionieren Nackenzuggeräte in dieser Hinsicht wirklich?

Zervikale Traktionsgeräte funktionieren durch Dehnung der Wirbelsäule und der Muskeln, um Druck und Schmerzen zu lindern. Kraft oder Zug werden verwendet, um den Kopf vom Körper weg zu strecken oder wegzuziehen Nacken. Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass mechanische Traktion war Wirksam bei der Behandlung von Menschen mit eingeklemmten Nerven und Nacken Schmerzen.

Wie funktioniert der Haltungskeil? Der Hals Keil ist ein einfacher Schaum Keil dass Sie jeden Tag etwa 5 – 10 Minuten darauf liegen. Es nutzt das Gewicht Ihres Kopfes, um Ihren Nacken zu spannen und Ihre Kurve wiederherzustellen. Kombinieren Sie regelmäßige chiropraktische Behandlung mit konsequentem Haltung Übungen und Nacken Keil verwenden und Sie werden eine dramatische Veränderung in Ihrem Haltung.

In Anbetracht dessen, wie oft sollten Sie eine Halswirbelsäulentraktion durchführen?

Im Allgemeinen, Du solltest benutze die über die tür Traktion für etwa 15 bis 20 Minuten pro Sitzung1?. Du kann ausführen mehrere Sitzungen pro Tag. Wenn Ihre Schmerzen bei der Benutzung der Tür zunehmen Traktion Gerät, du musst Beenden Sie die Verwendung und konsultieren Sie Ihren Physiotherapeuten oder Arzt.

Kann eine Traktion der Halswirbelsäule Ihnen schaden?

Nackentraktion wird im Allgemeinen als sehr sicher angesehen und soll, obwohl es keine Physiotherapie oder ärztliche Überwachung ersetzen soll, kann eine einfache und effektive Ergänzung zu anderen Behandlungsmodalitäten für Nacken und Rückenschmerzen.

Beliebt nach Thema