Ist Couch Potato eine Redewendung?
Ist Couch Potato eine Redewendung?

Video: Ist Couch Potato eine Redewendung?

Video: Jakubi - Couch Potato (Official Video) 2022, Dezember
Anonim

Bedeutung von Idiom 'Stubenhocker'

EIN Stubenhocker ist eine körperlich inaktive Person, die viel Zeit damit verbringt, zu sitzen, fernzusehen und Junk-Food zu essen. EIN Stubenhocker übt nicht aus oder übt keine regelmäßige körperliche Aktivität aus.

Wenn man dies berücksichtigt, was bedeutet die Redewendung, dass er ein Stubenhocker ist?

Stubenhocker. EIN Stubenhocker ist ein fauler Mensch. Obwohl Sie den Ausdruck verwenden können Stubenhocker einfach bedeuten "fauler" oder "fauler" bezieht sich normalerweise speziell auf jemanden, der viel fernsieht. Es wurde zuerst von einem Comiczeichner der 1970er Jahre verwendet, der faule, sitzende Charaktere zeichnete er namens Stubenhocker.

Anschließend stellt sich die Frage, was bedeutet es, jemanden Kartoffel zu nennen? Wenn Sie "a." heißen Kartoffel„es soll bedeuten dass Sie „inaktiv“sind. Das tust du nicht tun viel, aber herumsitzen. Essen Kartoffeln macht einige Personen „träge“und das ist wo Berufung jemand „ein“Kartoffel" kam aus.

Ähnlich kann man sich fragen, wie verwendet man Stubenhocker in einem Satz?

Beispielsätze mit Couch Potato:

  1. Das einzige, was Sie den ganzen Tag tun, ist Fernsehen. Du bist ein echter Stubenhocker geworden, oder?
  2. Hör auf, ein Stubenhocker zu sein!
  3. Mein Mann ist ein Couchpotato geworden, seit er seinen Job verloren hat.
  4. Sie sollten aktiver und weniger Stubenhocker sein.

Was ist ein anderes Wort für Couchpotato?

n. Faulenzer, Faulenzer, Faulenzer, Penner, Nichtstun.

Beliebt nach Thema