Wie entwöhnt man Clonidin?
Wie entwöhnt man Clonidin?

Video: Wie entwöhnt man Clonidin?

Video: Clonidin Wirkung & Nebenwirkungen - Clonidin bei Bluthochdruck, Alkoholismus, Entzug & Clonidin High 2022, Oktober
Anonim

Wenn eine Unterbrechung erforderlich ist Clonidin, Dosen sollten langsam sein spitz zulaufend über 2-4 Tage, um Entzugserscheinungen zu vermeiden. Patienten, die erhalten haben Clonidin eine Therapie von mehr als 4 Wochen kann eine langsamere Dosisreduktion erfordern (d. h. eine Dosisreduktion alle 3 Tage).

Wie kann ich die Einnahme von Clonidin folglich beenden?

Wenn es notwendig ist Clonidin absetzenDie Dosis sollte über 2-4 Tage langsam ausgeschlichen werden, um Entzugserscheinungen zu vermeiden. Patienten, die erhalten haben Clonidin eine Therapie von mehr als 4 Wochen kann eine langsamere Dosisverjüngung erfordern (d. h. eine Dosisreduktion alle 3 Tage).

Kann ich außerdem die Einnahme von Clonidin Cold Turkey abbrechen? 1) Clonidin (Katapres) Du kann auch sehr hohen Blutdruck haben (bekannt als „Rebound“-Effekt), so Clonidin sollte langsam entwöhnt werden. Wenn Sie höhere Dosen von genommen haben Clonidin, Rebound-Bluthochdruck ist wahrscheinlicher. Nicht Clonidin stoppen allein.

Muss ich Clonidin zusätzlich ausschleichen?

Clonidin kann eine gefährliche Droge sein. Es wird normalerweise nicht empfohlen, die Einnahme abrupt abzubrechen. Dabei kann zu schweren Entzugserscheinungen führen, die kann schwer zu handhaben sein. Abnehmen von Clonidin ist etwas, das sollen nur von geschultem Fachpersonal versucht werden.

Wie lange dauert es, bis Clonidin Ihr System verlässt?

Spitzenplasma Clonidin Niveaus werden in ungefähr 1 bis 3 Stunden erreicht. Nach intravenöser Verabreichung, Clonidin weist eine biphasische Disposition mit einer Verteilungshalbwertszeit von etwa 20 Minuten und einer Eliminationshalbwertszeit von 12 bis 16 Stunden auf.

Beliebt nach Thema