Dürfen Nierenpatienten Kürbis essen?
Dürfen Nierenpatienten Kürbis essen?

Video: Dürfen Nierenpatienten Kürbis essen?

Video: Kürbisse im Test: Lecker, gesund und einfach zubereitet? 2022, September
Anonim

Für diejenigen mit Nierenerkrankung, das ist wichtig zu beachten Kürbis Samen sind reich an Kalium und Phosphor und Kürbis Püree ist reich an Kalium. Wenn Sie oder Ihr Kind diese Zutaten in Ihrer Ernährung einschränken müssen, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Nieren- Ernährungsberater, um zu sehen, ob Kürbis Saat und Kürbis Pürees sind ok.

Ist Kürbis folglich gut für Nierenpatienten?

Von DaVita® Ernährungsberaterin Bonnie aus Illinois Obwohl Kürbis ist ein kaliumreicheres Lebensmittel, in Maßen kann es sein vorteilhaft für Ihre allgemeine Gesundheit. Kürbis ist vollgepackt mit Nährstoffen Leistungen das ist toll für die Nieren- Ernährung mit Ballaststoffen, Vitamin C und Beta-Carotin.

Gibt es neben oben Phosphor im Kürbis? 44 mg (pro 100 g) pro 100 g

Ist Zitrone schlecht für Nierenerkrankungen?

Wenn eine Person Stufe 3 hat Nierenerkrankung, welche Flüssigkeiten außer Wasser sind gut zu trinken? Limonade (gemacht mit echt Zitrone Saft) kann helfen, vorzubeugen Niere Steine. Auch fettarme Milch kann vorbeugen Niere Steine. Rotwein kann gut fürs Herz sein Krankheit und Herz-Kreislauf Krankheit.

Welche Nebenwirkungen hat Kürbis?

Risiken und Warnungen

  • Kürbiskerne sind reich an Ballaststoffen, daher kann der Verzehr großer Mengen Blähungen oder Blähungen verursachen.
  • Der Verzehr großer Mengen Kürbiskerne auf einmal kann zu Verstopfung führen.

Beliebt nach Thema