Warum sollte ein Verstauchungsteil mit kaltem Wasser massiert werden?
Warum sollte ein Verstauchungsteil mit kaltem Wasser massiert werden?

Video: Warum sollte ein Verstauchungsteil mit kaltem Wasser massiert werden?

Video: CLASSEQ Wissen wie - Warum sollte man beim Vorspülen kaltes Wasser verwenden? 2022, Oktober
Anonim

Kalt. Kalt wirkt bei Verletzungen, da es Ihre Blutgefäße verengt, wodurch verhindert wird, dass sich Blut an der Stelle ansammelt Verletzung, welcher Wille zu Entzündungen und Schwellungen beitragen, während die Heilung verzögert wird. Auch deshalb ist eine Erhöhung hilfreich; es begrenzt den Blutfluss in den Bereich, um Schwellungen zu minimieren.

Ist Eis oder Hitze dann besser für Weichteilverletzungen?

Eis wird für die ersten zwei oder drei Tage nach derVerletzung. Anwenden Eis für 20 Minuten jeweils zwei bis drei Stunden in den ersten Tagen bis zum "Wärme" kommt aus dem Verletzung. Eis sollte auch dazu beitragen, Ihre Schmerzen und Schwellungen bei traumatischen Weichteilverletzungen, wie Bänderzerrungen, Muskelrisse oder Blutergüsse.

Und was macht kaltes Wasser mit den Muskeln? Kaltes Wasser und Eis Bäder sind bei Sportlern, sowohl Amateuren als auch Profis, beliebt, wenn sie versuchen, ihre Wunden, Schwellungen oder Steifheit zu reduzieren Muskeln. Experten glauben, dass das Eintauchen in kaltes Wasser, auch Kryotherapie genannt, hilft bei der Verringerung von Entzündungen in Muskeln - und der damit verbundene Schmerz.

Ist Eis oder Wärme nach der Massage besser?

Feucht Wärme ist immer besser als trocken Wärme weil es tiefere Körperschichten durchdringt und nicht nur Haut und oberflächliche Muskeln betrifft. Eis Anwendungen sind am besten zu verwenden nach Massagen oder Aktivität zur Verringerung von Entzündungen und Muskelkrämpfen. Benutze niemals Eis vor dem Training.

Warum sollte man eine Verletzung nicht vereisen?

Eis kann tatsächlich den Zelltod nachVerletzung. Unsere Zellen brauchen Blutfluss, um zu überleben, und es ist allgemein bekannt, wie Ischämie (verminderter Blutfluss) zu einem versehentlichen Zelltod führen kann. Wir kennt Eis reduziert den Blutfluss, daher ist es für diese Zellen viel schwieriger, dieses buchstäbliche Lebenselixier zu erhalten, wenn wirSie liefern weniger lebensspendendes Blut.

Beliebt nach Thema