Beeinflussen Kohlenhydrate Serotonin?
Beeinflussen Kohlenhydrate Serotonin?

Video: Beeinflussen Kohlenhydrate Serotonin?

Video: SEROTONIN STEIGERN MIT ERNÄHRUNG - TRYPTOPHAN & KOHLENHYDRATE - DEPRESSIONEN 2022, Oktober
Anonim

Serotonin kommt nicht in Lebensmitteln vor, aber Tryptophan ist es. Während Lebensmittel mit hohem Tryptophangehalt nicht ankurbeln Serotonin Für sich genommen gibt es einen möglichen Cheat für dieses System: Kohlenhydrate. Kohlenhydrate verursachen Der Körper schüttet mehr Insulin aus, was die Aufnahme von Aminosäuren fördert und Tryptophan im Blut zurücklässt.

Beeinflusst die Keto-Diät auch Serotonin?

Metaboliten von beiden Serotonin und Dopamin hatte sich nach der Befolgung der ketogene Diät, was zeigt, dass diese Neurotransmitter im Gehirn effizienter genutzt werden. Es gab auch einige Fallstudien, die weitere Forschungen in diesem Bereich anregen.

Und was erhöht Serotonin? Der Verzehr von Lebensmitteln, die die als Tryptophan bekannte essentielle Aminosäure enthalten, kann dem Körper helfen, mehr zu produzieren Serotonin. Lebensmittel wie Lachs, Eier, Spinat und Samen gehören zu denen, die helfen Serotonin steigern natürlich. Reduzierte Mengen an Serotonin im Gehirn kann eine Ursache für Gedächtnisprobleme und schlechte Laune sein.

Beeinflusst Serotonin einfach den Stoffwechsel?

Stoffwechsel Funktionen von Serotonin in verschiedenen Geweben. Zentral Serotonin unterdrückt den Appetit und reduziert die Nährstoffaufnahme. In der Peripherie, Serotonin fördert die Nährstoffspeicherung durch Erhöhung der Darmmotilität, um die Aufnahme nach der Nahrungsaufnahme zu erleichtern.

Wie wirken sich Kohlenhydrate auf das Gehirn aus?

Kohlenhydrate Sind Gehirn Treibstoffproteine ​​werden in Glykogen zerlegt, das auch als Treibstoff verwendet werden kann Gehirn, aber nicht so effizient wie Glukose. Es liegt also nahe, dass die Eliminierung Kohlenhydrate aus der Ernährung könnte die GehirnEnergiequelle und das Gehirn beeinflussen Funktion.

Beliebt nach Thema