Was ist ein guter BMI für einen 55-jährigen Mann?
Was ist ein guter BMI für einen 55-jährigen Mann?

Video: Was ist ein guter BMI für einen 55-jährigen Mann?

Video: Eine neue Tabelle zeigt, wie viel du wirklich wiegen solltest! 2022, Dezember
Anonim

Die BMI für einen typischen erwachsenen Amerikaner männlich ist 28,6, laut CDC, die a. bewertet BMI von 18,5 bis 24,9 als „normal" und ein BMI von 25 bis 29,9 als „übergewichtig“. Jeder Erwachsene mit a BMI von 30 oder höher gilt als fettleibig.

Die Leute fragen auch, was ist ein guter BMI für einen 54-jährigen Mann?

Geben Sie Ihr Geburtsdatum ein, um fortzufahren:

Über gesundem Gewicht
Ausgewählte Eigenschaft Gesundes Gewicht Übergewicht
Männer 35 bis 44 Jahre 21.0 78.9
Frauen 35-44 35.2 62.4
Männer 45 bis 54 Jahre 20.0 79.3

Wissen Sie auch, was ein gesunder BMI für einen 60-jährigen Mann ist? Jedoch für Erwachsene ab 20 Jahre und älter, ein BMI: unter 18,5 gilt als untergewichtig. 18,5 bis 24,9 gilt als a gesund Last. 25 bis 29,9 gilt als übergewichtig.

Ideal Gewicht mit Körpermasse Index.

Größe in Zoll) Idealgewicht (Pfund)
60 (5'0) 97–127
61 (5'1) 100–131
62 (5'2″) 104–135
63 (5'3″) 107–140

Anschließend kann man sich auch fragen, wie hoch sollte mein BMI für mein Alter sein?

EIN BMI von weniger als 18,5 bedeutet, dass eine Person untergewichtig ist. EIN BMI zwischen 18,5 und 24,9 ist ideal. EIN BMI zwischen 25 und 29,9 ist übergewichtig. EIN BMI über 30 deutet auf Fettleibigkeit hin.

Was ist der beste BMI für einen Mann?

Methode 1: Body-Mass-Index (BMI)

  • Ein BMI von weniger als 18,5 bedeutet, dass eine Person untergewichtig ist.
  • Ideal ist ein BMI zwischen 18,5 und 24,9.
  • Ein BMI zwischen 25 und 29,9 bedeutet Übergewicht.
  • Ein BMI über 30 weist auf Fettleibigkeit hin.

Beliebt nach Thema