Was sind Creasy Greens?
Was sind Creasy Greens?

Video: Was sind Creasy Greens?

Video: How to cook southern creasy greens also known as Highland creasy greens 2022, September
Anonim

Cremiges Grün sind ein kleines Blatt Grün oft bekannt als Hochlandkresse, Winterkresse und frühe gelbe Rakete. Sie ähneln im Geschmack der Brunnenkresse, wachsen aber nicht wie Brunnenkresse in Mooren.

Folglich, wo kann ich Creasy Greens kaufen?

Sie können manchmal frisch finden cremiges Grün im lokalen Lebensmittelgeschäft Shops. Da es sich um den Süden handelt, können Sie sie sogar in Dosen finden. Aber dann frisch essen, wild Grüns, vor allem am Ende des Winters, steht im Zeichen des Frühlings.

Anschließend stellt sich die Frage, welche wilden Grüns essbar sind? Dies sind ein paar essbare Wildgemüse und wie Sie sie zu einem gesunden Ernährungsplan hinzufügen können.

  • Lammquartier. Lammviertel ist mit Spinat verwandt und wird oft als ähnlich beschrieben.
  • Löwenzahn.
  • Amaranth.
  • Brennnesseln.
  • Portulak.
  • Sauerampfer.

Abgesehen davon, wie isst man Kressegrün?

Die einfachste Zubereitungsart Brunnenkresse-und die Art und Weise, die es ermöglicht, pfeffrig zu sein Grün Geschmack, um am besten zu glänzen - ist, es in einen Salat zu werfen. Sie können es allein mit einem leichten Dressing servieren oder mit anderen mischen Grüns und Gemüse. In jedem Fall sollten Sie sicherstellen, dass Sie die dicksten Stiele entfernen, wenn Sie Essen es roh.

Was ist Feldkresse?

Gebiet Pennycress ist ein verbreitetes eurasisches Unkraut, das in ganz Nordamerika vorkommt. Die Art Thlapsi arvense in der Familie der Senfgewächse (Brassicaceae) ist eine Sommer- oder Wintereinjährige, die 1 bis 2 Fuß hoch wird. Es ist ein verbreitetes landwirtschaftliches Unkraut, das kultivierte Gebiete bevorzugt und selten in ungestörte natürliche Lebensräume eindringt.

Beliebt nach Thema