Ist ein BMI unter 20 untergewichtig?
Ist ein BMI unter 20 untergewichtig?

Video: Ist ein BMI unter 20 untergewichtig?

Video: Untergewicht BMI 👨‍⚕️ Bist du überhaupt Untergewichtig? Anleitung: schnell zunehmen 💪 2022, September
Anonim

Ihr Body-Mass-Index, oder BMI, ist das Verhältnis zwischen Ihrem Gewicht und Ihrer Größe. EIN BMI von 20-25 ist ideal; 25-30 ist übergewichtig und über 30 ist fettleibig. Wenn dein BMI ist unter 18.5, du wirst berücksichtigt Untergewicht. Wenn dein BMI ist 18,5-20, du bist ein bisschen Untergewicht und kann es sich nicht leisten, mehr zu verlieren.

Ebenso wird gefragt, ist ein BMI von 20 in Ordnung?

Body-Mass-Index (BMI) BMI Noten von 20 bis 24,9 gelten als normal, Werte von 25 bis 29,9 sind übergewichtig, Werte von 30 bis 34,9 sind fettleibig und Werte über 35 sind extrem fettleibig. Punkte unter 20 gelten als untergewichtig. Menschen, die fettleibig oder extrem fettleibig sind, haben ein stark erhöhtes Risiko der Gesamtmortalität.

Ebenso, welcher BMI ist stark untergewichtig? BMI-Kategorien

BMI BMI-Kategorie
Zwischen 15 und 16 Extrem untergewichtig
Zwischen 16 und 18,5 Untergewicht
Zwischen 18,5 und 25 Gesundes Gewicht
Zwischen 25 und 30 Übergewicht

Ist hier ein BMI von 19,5 untergewichtig?

Für jede Körpergröße gibt es eine Reihe von gesunden Gewichten. BMI wird wie folgt klassifiziert: A BMI von weniger als 18,5 kg/m²2 zeigt an, dass du bist Untergewicht. Wenn dein BMI beträgt 19 bis 24,9 kg/m²2, Sie haben ein gesundes Gewicht und sollten darauf abzielen, dies auch zu bleiben.

Ist 19 ein niedriger BMI?

Größe: Gewicht: Ihr BMI ist, was darauf hinweist, dass Ihr Gewicht in der Kategorie für Erwachsene Ihrer Größe liegt. Für Ihre Körpergröße wäre ein normaler Gewichtsbereich von bis zu Pfund.

Erwachsene BMI Taschenrechner.

BMI Gewichtsstatus
Unter 18,5 Untergewicht
18.5-24.9 Normal
25.0-29.9 Übergewicht
30.0 und höher Übergewichtig

Beliebt nach Thema