Welche Rolle spielt das Pflegepersonal in der chronischen Pflege?
Welche Rolle spielt das Pflegepersonal in der chronischen Pflege?

Video: Welche Rolle spielt das Pflegepersonal in der chronischen Pflege?

Video: Fit in der Pflege - 10 Tipps zur Stressbewältigung von Tatjana Kremer 2022, September
Anonim

Rolle von Krankenschwestern bei der Unterstützung von Patienten bei der Selbstverwaltung chronisch Bedingungen. Daher leben Menschen mit chronisch Bedingungen und ihre Familien müssen größere Verantwortung im Umgang mit solchen Bedingungen. Dazu benötigen sie jedoch eine entsprechende Unterstützung durch die Gesundheitsdienste.

Was macht eine Krankenschwester für chronische Krankheiten hierin?

Die Krankenschwester für chronische Krankheiten Der Kandidat des Praktizierenden ist verantwortlich für die Bereitstellung und Leitung einer fortgeschrittenen klinischen Versorgung für Patienten, Bewohner und Kunden und die Gemeinschaft in Übereinstimmung mit Pflegeplänen, die in Zusammenarbeit mit dem Bewohner oder Kunden, seinem Amtsarzt und anderen Mitgliedern des Gesundheitswesens entwickelt wurden

Wissen Sie auch, was das Modell der chronischen Pflege ist und was die Schlüsselkomponenten sind? Die Chronisches Pflegemodell (CCM) identifiziert das Wesentliche Elemente von eine Gesundheit Pflege System, das hohe Qualität fördert Pflege bei chronischen Krankheiten. Diese Elemente sind die Gemeinschaft, das Gesundheitssystem, die Unterstützung des Selbstmanagements, das Design von Bereitstellungssystemen, die Entscheidungsunterstützung und die klinischen Informationssysteme.

Die Frage ist auch, was ist chronische Pflege?

Chronische Pflege bezieht sich auf medizinische Pflege die sich mit vorbestehenden oder langfristigen Erkrankungen befasst, im Gegensatz zu akuten Pflege die sich auf eine kurzfristige oder schwere Erkrankung von kurzer Dauer bezieht. Es wird geschätzt, dass bis 2030 die Hälfte der Bevölkerung der USA eine oder mehrere haben wird chronisch Bedingungen.

Was ist das Chronic Care-Modell?

Die Chronisches Pflegemodell (CCM) ist ein organisatorischer Ansatz zur Betreuung von Menschen mit chronisch Krankheit in einer primären Pflege Einstellung. Das System ist populationsbasiert und schafft praktische, unterstützende, evidenzbasierte Interaktionen zwischen einem informierten, aktivierten Patienten und einem vorbereiteten, proaktiven Praxisteam.

Beliebt nach Thema