Was ist eine Modalität in medizinischer Hinsicht?
Was ist eine Modalität in medizinischer Hinsicht?

Video: Was ist eine Modalität in medizinischer Hinsicht?

Video: Wissen, wie der Hase läuft - "Was ist Medizinische Informatik?" 2022, Oktober
Anonim

Modalität - Medizinisch Definition

n. pl. Modalitäten. Medizin Eine therapeutische Methode oder ein therapeutisches Mittel, wie eine Operation, Chemotherapie oder Elektrotherapie, die die physikalische Behandlung einer Störung beinhaltet. Physiologie Jede der verschiedenen Arten von Empfindungen, wie z. B. Sehen oder Hören.

Was ist in ähnlicher Weise die Definition von Behandlungsmodalitäten?

Modalität (moh-DA-lih-tee) Eine Methode der Behandlung. Zum Beispiel sind Chirurgie und Chemotherapie Behandlungsmodalitäten.

Und wie verwendet man das Wort Modalität? modalität Satzbeispiele

  1. Die Ärztin verwendete eine interessante Methode, um ihre Patientin zu diagnostizieren.
  2. Der Gedanke der Kontingenz wurde zu leicht auf diese Attribute übertragen, und es folgte eine unbefriedigende Behandlung der Modalität.
  3. Die Unterrichtsform verändert sich, um moderner zu werden.
  4. Die visuelle Modalität des Patienten wurde während des Eingriffs geschädigt.

Man kann sich auch fragen, was ist Ihre Modalität?

EIN Modalität ist das Art oder Weise, in der etwas existiert oder getan wird. Sie werden möglicherweise oft in Bezug auf die Diagnose verwendet Modalität, was ist das Art und Weise, wie eine Krankheit oder Krankheit von einem Arzt diagnostiziert wird. Im Allgemeinen a Modalität ist eine besondere Art und Weise, wie etwas existiert.

Welche verschiedenen Modalitäten gibt es?

Klassisch drei Kategorien von Modalität werden in der Linguistik unterschieden: epistemisch, deontisch und umständlich (oder 'Wurzel') Modalität. Epistemik Modalität ist Möglichkeit und Notwendigkeit in Bezug auf das Wissen eines Sprechers, während deontisch Modalität hat mit Berechtigungen und Verpflichtungen nach einem bestimmten Regelsystem zu tun.

Beliebt nach Thema