Was ist ein aktiver Release-Therapeut?
Was ist ein aktiver Release-Therapeut?

Video: Was ist ein aktiver Release-Therapeut?

Video: Golf-Active-Method FREE-RELEASE - Golf-Ergo-Therapeut 2022, Oktober
Anonim

Aktive Release-Therapie (ART), auch genannt Aktive Freigabe Technik, ist ein nicht-invasives Handbuch Therapie Technik zur Korrektur von Weichteilrestriktionen, die Schmerzen und Mobilitätsprobleme verursachen. Ziel ist es, Narbengewebe und Verwachsungen abzubauen, um die Funktion im Körper zu optimieren.

Was ist hiervon eine Behandlung mit aktiver Freisetzung?

Aktive Freigabe Techniken (ART) sind eine Weichgewebemethode, die sich auf die Linderung von Gewebespannungen durch die Entfernung von Fibrose/Adhäsionen konzentriert, die sich infolge von Überlastung durch wiederholte Anwendung im Gewebe entwickeln können.

Was passiert außerdem nach einer Therapie mit aktiver Freisetzung? Was zu erwarten nach eine Behandlung von Aktive Release-Technik. Es ist üblich, sich sofort wund zu fühlen nach ART in der behandelten Körperregion erhalten. Schmerzen sind normal, treten aber nicht immer auf. Es kann auch einige Stunden oder am nächsten Tag dauern, bis Sie Schmerzen verspüren.

Ist die Technik der aktiven Freisetzung außerdem dieselbe wie die der myofaszialen Freisetzung?

KUNST (Aktive Release-Technik) ist ein spezifisches Weichteilsystem/Bewegungsbasiert Massagetechnik zur Behandlung von Problemen mit Muskeln, Sehnen, Bändern, Faszien und Nerven. Myofasziale Freisetzung ist ein weiches Gewebe Therapie zur Behandlung von Immobilität und Schmerzen der Skelettmuskulatur.

Ist die Therapie mit aktiver Freisetzung von der Versicherung abgedeckt?

Physisch Therapeuten, Massage Therapeuten, Sportmediziner, Sporttrainer, Chiropraktiker und osteopathische Ärzte gehören zu den Fachleuten, die Versionen davon praktizieren können, sagt Ho. Versicherung tut es normalerweise auch nicht Startseite die Praxis, obwohl es sein kann, wenn es in Ihrem Körper in einen Topf geworfen wird Therapie Behandlung.

Beliebt nach Thema