Was bedeutet PTA in der Physiotherapie?
Was bedeutet PTA in der Physiotherapie?

Video: Was bedeutet PTA in der Physiotherapie?

Video: Was ist Physiotherapie 2022, September
Anonim

Assistenten für Physiotherapeuten (PTAs) bieten physiotherapeutische Dienstleistungen unter der Leitung und Aufsicht eines lizenzierten Physiotherapeuten an. PTAs helfen Menschen jeden Alters, die medizinische Probleme oder andere gesundheitliche Probleme haben, die ihre Fähigkeit, sich zu bewegen und funktionelle Aktivitäten in ihrem täglichen Leben auszuführen, einschränken.

Wissen Sie auch, wie viel PTAs eine Stunde verdienen?

Durchschnittsgehalt: $58, 720 pro Jahr Das durchschnittliche Jahresgehalt für PTA in den Vereinigten Staaten beträgt $58, 720, das 33% niedriger ist als das PT-Gehalt. Die Bezahlung für eine PTA beträgt $4, 893 pro Monat, $1, 129 pro Woche und $28.23 pro Stunde.

Warum sind Physiotherapeuten-Assistenten wichtig? Assistenten für Physiotherapeuten kranken oder verletzten Patienten helfen, ihre Beweglichkeit nach einem traumatischen Ereignis zu verbessern und ihre Schmerzen zu bewältigen. Diese qualifizierten Assistenten sind oft wichtig in der Rehabilitation, Prävention und Behandlung von Patienten mit chronischen Erkrankungen, Verletzungen oder Krankheiten.

Ebenso fragen die Leute, wie schwer es ist, von PTA zu PT zu gelangen?

Der erste Schritt für a PTA zu werden PT ist ein Bachelor-Studium in Physiotherapie. Einige Associate Degree-Programme haben Verbindungen zu Bakkalaureatsprogrammen, und wenn die PTA ist eine relativ junge Absolventin, kann sie möglicherweise direkt in den Bachelor-Studiengang wechseln.

Was ist der Unterschied zwischen einem Physiotherapeuten und einem PTA?

PT = Physiotherapeut und PTA = Physiotherapeutin Assistentin. Der Größte Unterschied zwischen PTs und PTAs in der ambulante Einstellung ist das a PTA kann weder die Erstbewertung noch die Aufstellung des Pflegeplans durchführen.

Beliebt nach Thema