Kann eine überwässerte Orchidee gerettet werden?
Kann eine überwässerte Orchidee gerettet werden?

Video: Kann eine überwässerte Orchidee gerettet werden?

Video: Orchidee ohne Wurzeln - Noch zu retten? 2022, Oktober
Anonim

Wenn Sie haben überwässert ein Orchidee, Sie kann Schritte unternehmen speichern es. Wenn die Orchidee hat noch gesunde, feste Wurzeln, du kann retten Sie es, indem Sie alle weichen, matschigen Wurzeln mit einem sterilen Werkzeug wie einem einschneidigen Rasiermesser abschneiden und umtopfen Orchidee in neuem Vergussmaterial.

Wie belebt man in diesem Zusammenhang eine verwelkte Orchidee wieder?

Wasser Orchideen alle sieben bis zehn Tage in Torfmoos eingetopft. Orchideen in geschredderter Rinde eingetopft benötigen Sie etwa ein- bis zweimal pro Woche Wasser. Wenn die Blattspitzen deiner Pflanze verbrannt aussehen und die Wurzeln verwelkt erscheinen, ist dein Wasser möglicherweise zu salzig. Spülen Sie das Topfmedium mehrmals mit frischem, entionisiertem Wasser aus, um das Salz zu entfernen.

Wissen Sie auch, wie man eine kranke Orchidee wiederbelebt? Wiederbelebung gestresst oder kranke Orchideen Schneiden Sie die Ähren ab, wenn sie in den letzten zwei Monaten nicht geblüht haben. Verwenden Sie eine Fiskars Micro-Tip Gartenschere oder ein Skalpell und schneiden Sie schnell zwischen den fleischigen Blättern an der Basis des Stiels. Achten Sie darauf, Ihre Instrumente richtig zu reinigen und zu desinfizieren.

Kann sich eine Orchidee von Wurzelfäule erholen?

Phals sind auch sehr anfällig für Wurzelfäule. Wenn Wurzelfäule entdeckt wird, Umtopfen in frische neue Blumenerde Wille setze die Pflanze auf den Weg zu Erholung. Während der Erholung Ein bisschen weniger Licht und Luftbewegung kann die Restlebensdauer im Blatt- und Stängelgewebe lange genug für neue halten Wurzeln etwas initiieren.

Soll man Orchideen besprühen?

Du möchte vielleicht auch Nebel das Orchidee mit einem sprühen Flasche täglich. Beschlagen gibt die Orchidee mehr Feuchtigkeit, aber keine durchnässte Wurzelumgebung. Am besten stellst du deine Orchidee wo es mittlere indirekte Sonneneinstrahlung erhält. Eine Tatsache viele Anfänger tun weiß nicht ist das Orchideen brauchen jede Nacht eine dunkle Phase.

Beliebt nach Thema