Warum ist brauner Reis kein Paleo?
Warum ist brauner Reis kein Paleo?

Video: Warum ist brauner Reis kein Paleo?

Video: 5 Fakten, warum Vollkornreis gesünder ist | Reishunger erklärt! 2022, Dezember
Anonim

Wenn es darum geht zu sein paläo, Körner sind die No-No Nummer eins. Aber es stellt sich heraus, dass die Kleie an jedem Korn haftet brauner Reis enthält nicht nur Nährstoffe, sondern auch Phytinsäure. Phytinsäure kann das Verdauungssystem reizen, was bedeutet, dass sie in die Kategorie der Körner auf der schwarzen Liste fällt.

Ist Reis vor diesem Hintergrund in der Paleo-Diät erlaubt?

Geändert Paleo-Diäten Dazu gehören hochwertige Weidebutter und sogar einige glutenfreie Getreidesorten wie Reis. Zusammenfassung Sie können auch die Paleo-Diät als Ausgangspunkt und fügen Sie ein paar andere gesunde hinzu Lebensmittel wie mit Gras gefütterte Butter und glutenfreies Getreide.

Wissen Sie auch, können Sie Kaffee während der Paleo-Diät trinken? Kaffee ist nicht erlaubt auf a Paleo-Diät, aber einer der größten Vorteile davon Diät ist dass Sie Gleichen Sie Ihren Blutzucker aus, indem Sie protein- und fettreiche Mahlzeiten zu sich nehmen Sie kann das finden Sie brauche nicht Kaffee. Kaffee ist oft ein Nebenprodukt von Menschen, die keinen stabilen Blutzucker haben und daher wenig Energie haben.

Kann ich in Anbetracht dessen Reiskuchen mit Paleo-Diät essen?

Ihr altes Gesundes ist nicht dasselbe wie Ihr neues Gesundes. Wenn du an Erdnussbutter dachtest? Reiskuchen war ein sicherer Snack, denken Sie noch einmal darüber nach. Obwohl es relativ kalorienarm und eine gute Quelle für gesundes Fett ist, enthält es Hülsenfrüchte und Getreide - zwei No-Gos, wenn Sie einem folgen Paleo-Diät.

Warum ist Mais kein Paleo?

Wie erwähnt, Mais gilt nicht als paläo-freundliches Essen. Obwohl es ziemlich kalorienarm ist und technisch gesehen pflanzlich ist, ist es ein Vollkorn und die darin enthaltene Phytinsäure Mais kann Entzündungen im Darm verursachen und Ihren Blutzucker durcheinander bringen.

Beliebt nach Thema