Reduziert das Toasten von Brot Natrium?
Reduziert das Toasten von Brot Natrium?

Video: Reduziert das Toasten von Brot Natrium?

Video: Der billigste Toaster Leben RB483 VS Toaster Philips HD2581 mittleren Preissegment. 2022, September
Anonim

Toasten von Brot senkt auch die Fettmenge in a Toast. Obwohl das Fett in der Brot wird nicht wesentlich gesenkt, es wird definitiv einen Unterschied machen, wenn Sie essen Brot jeden Tag.

Welche Brotsorte hat davon den niedrigsten Natriumgehalt?

Lisa Valente, Chefredakteurin von Cooking Light Nutrition, MS, RD, sagt: „Gekeimte Körnerbrote haben tendenziell weniger Natrium und sind Vollkorn zu booten. Ich liebe Hesekiel Sprouted Vollkornbrot (nur 75 mg Natrium pro Scheibe).

Wissen Sie auch, wie viel Salz in einer Scheibe Toast steckt? Vollkornbrot Egal ob du es machst Toast, Sandwiches oder schlau mit Croutons, seine Vorteile übertrumpfen das weiße Zeug. Bedauerlicherweise, Natrium findet seinen Weg in viele Vollkornbrotmarken in Mengen von durchschnittlich 240 bis 400 mg pro Scheibe.

Verringert das Toasten von Brot den Nährwert?

Eine im European Journal of Clinical veröffentlichte Studie Ernährung im Mai 2018 festgestellt, dass getoastetes Brot hat ein untere glykämischer Index. Toasten von Brot senkt auch die Fettmenge in a Toast. Obwohl das Fett in der Brot wird nicht wesentlich gesenkt, es wird definitiv einen Unterschied machen, wenn Sie essen Brot jeden Tag.

Warum ist geröstetes Brot schlecht für Sie?

Toasten kann einen kleinen positiven Einfluss auf die glykämische Wirkung haben Brot. Mit anderen Worten, getoastetes Brot kann einen etwas niedrigeren Blutzuckeranstieg verursachen als frisches Brot. Auf der anderen Seite, getoastetes Brot ist höher in Acrylamid.

Beliebt nach Thema