Inhaltsverzeichnis:

Welche Lebensmittel unterstützen das Wachstum des Fötus?
Welche Lebensmittel unterstützen das Wachstum des Fötus?

Video: Welche Lebensmittel unterstützen das Wachstum des Fötus?

Video: Die 11 besten Lebensmittel während der Schwangerschaft! 2022, Dezember
Anonim

Hier sind 13 sehr nahrhafte Lebensmittel, die Sie essen sollten, wenn Sie schwanger sind

  • Milchprodukte. Während Schwangerschaft, müssen Sie zusätzliches Protein und Kalzium zu sich nehmen, um den Bedarf des Wachsens zu decken Fötus (7, 8).
  • Hülsenfrüchte.
  • Süßkartoffeln.
  • Lachs.
  • Eier.
  • Brokkoli und dunkles Blattgemüse.
  • Mageres Fleisch.
  • Fischleberöl.

Außerdem, wie kann ich das fetale Wachstum steigern?

Erwägen Sie, diese Ernährungsumstellungen auszuprobieren, um langsamer an Gewicht zuzunehmen:

  1. Essen Sie die entsprechende Portionsgröße und vermeiden Sie Nachspeisen.
  2. Wählen Sie fettarme Milchprodukte.
  3. Übung; Erwägen Sie, an den meisten, wenn nicht allen Tagen zu gehen oder zu schwimmen.
  4. Verwenden Sie fettarme Kochmethoden.
  5. Begrenzen Sie Süßigkeiten und kalorienreiche Snacks.
  6. Begrenzen Sie süße und zuckerhaltige Getränke.

Außerdem, welche Nahrungsmittel helfen der Plazenta? Ein gesunder Diät sollte aus ausgewogenem Protein (mageres Fleisch, Geflügel, Fisch), Gemüse, Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Früchten, Nüssen und gesunden ungesättigten Fetten bestehen. Neben dem ausgewogenen Diät, sollten die meisten Frauen vor der Empfängnis und während der Schwangerschaft ein Multivitaminpräparat und Folsäure einnehmen.

In ähnlicher Weise kann man fragen, was ein schlechtes fetales Wachstum verursacht?

Intrauterines Wachstum Einschränkung (IUGR) bezieht sich auf schlechtes Wachstum von a Fötus während im Mutterleib während Schwangerschaft. Die Ursachen kann viele sein, aber meistens mit einbeziehen Arm mütterliche Ernährung oder Mangel an ausreichender Sauerstoffversorgung der Fötus. Am Ende von Schwangerschaft, kann es zu einem niedrigen Geburtsgewicht führen.

Was passiert, wenn mein Baby klein misst?

Intrauterine Wachstumsrestriktion (IUGR) bezieht sich auf einen Zustand, bei dem ein ungeborenes Baby ist kleiner als es sein sollte, weil es im Mutterleib nicht normal wächst. Verzögertes Wachstum bringt die Baby während der Schwangerschaft, der Entbindung und nach der Geburt gefährdet sind, bestimmte Gesundheitsprobleme zu erleiden.

Beliebt nach Thema