Enthält Sellerie viel Natrium?
Enthält Sellerie viel Natrium?

Video: Enthält Sellerie viel Natrium?

Video: Diese Frau isst jeden Tag Sellerie, was mit ihr passiert hat uns umgehauen! 2022, Dezember
Anonim

Mit 88 Milligramm Natrium pro Tasse, Sellerie hat eine ziemlich hohe Salz Inhalt für ein Gemüse. Dies führt dazu, dass einige Leute zuschauen ihr Salz sich Sorgen zu machen, es zu essen, aber laut Vicky Ferguson, einer Ernährungsberaterin aus Michigan, macht das nicht Sellerie ein hoch-Natrium Essen und eines, das die Salz-bewusst müssen sich viele Sorgen machen.

Wissen Sie auch, ist roher Sellerie reich an Natrium?

EIN: Sellerie kann einer von denen sein am höchsten an Natrium im Vergleich zu anderem Gemüse, aber es ist kein hoch-Natrium Lebensmittel. Ein mittlerer Stiel Sellerie hat etwa 30 Milligramm Natrium. Die meisten Gemüse (frisch oder gefroren ohne Saucen) sind im Bereich von 0 bis 30 Milligramm Natrium Bereich pro normale Portion (für 1/2 bis 1 Tasse).

Man kann sich auch fragen, warum ist mein Sellerie salzig? Die Sache mit Sellerie ist es zutiefst salzig. Sein Natriumgehalt ist so hoch – etwa 80 mg pro 100 g –, dass Personen, die eine salzfreie Diät einhalten, davon abgeraten werden, dies zu vermeiden. Der traditionelle britische Geschmack für Sellerie war Teil eines allgemeineren Dursts nach Salz: nach Sardellentoast, salzigem Speck und im Mund verbrennendem Cheddar.

Ist das Natrium im Sellerie dementsprechend schlecht für Bluthochdruck?

Sellerie enthält einen sekundären Pflanzenstoff namens Phthalide. Als Extrakt wird es NBP genannt und entspannt das Gewebe der Arterienwände, um es zu erhöhen Blut fließen und reduzieren Blutdruck. Sellerie Der Salzgehalt des Stängels ist niedrig, und Sie erhalten außerdem Ballaststoffe, Magnesium und Kalium, um Ihren Körper zu regulieren Blutdruck, sowie.

Welche Lebensmittel haben viel Natrium?

Lebensmittel mit hohem Natriumgehalt

  • Geräuchertes, gepökeltes, gesalzenes oder konserviertes Fleisch, Fisch oder Geflügel einschließlich Speck, Aufschnitt, Schinken, Würstchen, Wurst, Sardinen, Kaviar und Sardellen.
  • Gefrorenes paniertes Fleisch und Abendessen wie Burritos und Pizza.
  • Vorspeisen in Dosen wie Ravioli, Spam und Chili.
  • Gesalzene Nüsse.
  • Bohnen in Dosen mit Salz hinzugefügt.

Beliebt nach Thema