Wofür wird Keiki-Paste verwendet?
Wofür wird Keiki-Paste verwendet?
Video: Wofür wird Keiki-Paste verwendet?
Video: ОРХИДЕИ РАЗМНОЖДАЮТСЯ ИЗ ПАСТЫ КЕЙКИ 2023, Februar
Anonim

Keiki-Paste ist ein Cytokinin-Hormon, das das Wachstum induziert das Knoten eines Phalaenopsis-Blütenstandes. Es sollte nicht sein verwirrt mit auxinhaltigen Paste oder Pulver, die verwendet werden zu die Wurzelbildung erzwingen.

Wie sieht dementsprechend ein Keiki aus?

EIN keiki ist der Produkt der asexuellen Vermehrung durch eine reife Pflanze, die zu einem exakten Klon ihres Elternteils führt. Keikis zuerst aussehen wie Miniaturblätter, die langsam zu einer Miniaturpflanze heranwachsen. Orchideen-Keikis treten auf natürliche Weise auf, wenn sich Wachstumshormone an einem Knoten auf der Blütenspitze ansammeln.

Was ist außerdem Klonpaste? Verrückter Keiki Klonpaste ist eine speziell formulierte Mischung aus Hormonen und Vitaminen, die Ihre Orchidee davon überzeugen wird, eine Baby-Orchidee zu produzieren Klon oder extra Blumenstiel natürlich! Es ist super einfach zu bedienen und ein bisschen Einfügen geht ein langer Weg.

Wie lange dauert es dementsprechend, bis ein Keiki wächst?

Nach ihrem keiki ist etabliert und wachsend gesund kann es nehmen die gleiche Lichtmenge wie die Mutter Pflanze, Anlage. Auch du sollen Düngen Sie erst, wenn die Blätter Wachstumserscheinungen zeigen. Es dauert in der Regel etwa zwei Jahre für einen keiki eine reife Blüte werden Pflanze, Anlage.

Woraus besteht Keiki-Paste?

Hormon Keiki-Paste einfügen ist ein Cytokinin-Hormon, das das Wachstum im Knoten eines Phalaenopsis-Blütenstandes induziert. Es sollte nicht verwechselt werden mit Einfügen oder Pulver mit Auxinen, die verwendet werden, um die Produktion von Wurzeln zu erzwingen.

Beliebt nach Thema