Was mischst du mit Apfelessig?
Was mischst du mit Apfelessig?
Video: Was mischst du mit Apfelessig?
Video: Schau was passiert, wenn du vor dem Schlafen gehen Apfelessig trinkst | Gesundheitsblatt 2023, Februar
Anonim

In einer großen Tasse warm Wasser, mischen Sie 1 Esslöffel ACV mit 2 Esslöffel Honig für ein Halsstärkungsmittel. Für etwas Leckereres probieren Sie Ingwertee mit 1 bis 2 Teelöffeln ACV, Honig und Kokosöl. Gurgeln Sie 1 bis 2 Teelöffel ACV mit warmem Salz Wasser zwei- bis dreimal täglich für 20 bis 30 Sekunden. Nicht schlucken.

Was können Sie folglich mit Apfelessig mischen, um Gewicht zu verlieren?

Es kann auch zum Einlegen von Gemüse verwendet werden, oder du kannst einfach mischen es in Wasser und trinke es. Die Menge an Apfelessig benutzt für Gewichtsverlust ist 1-2 Esslöffel (15-30 ml) pro Tag, gemischt mit Wasser. Es ist am besten, dies in 2-3 Dosen über den Tag zu verteilen, und es kann am besten sein, es vor den Mahlzeiten zu trinken.

Man kann sich auch fragen, was sind die Nebenwirkungen von Apfelessig? Nebenwirkungen von Apfelessig

  • Karies.
  • Niedriges Kalium.
  • Regulierung des Blutzuckers.
  • Magen-Darm-Probleme.
  • Haut brennt.
  • Sichere Verwendung.
  • Zusammenfassung.

Kann ich auch jeden Tag Apfelessig trinken?

Nichtsdestotrotz, Apfelessig jeden Tag trinken kann einen Schub für Ihre Gesundheit haben, aber wie viel sollen konsumierst du? Healthline empfiehlt ein bis zwei Esslöffel (15-30 ml) einzunehmen jeden Tag, mit Wasser vermischt. Sie empfehlen, nicht mehr als einen Esslöffel auf einmal zu nehmen, da es zu viel in einer Sitzung ist könnten Übelkeit verursachen.

Wie viel Wasser mischst du mit Apfelessig?

Mischen 1–2 Esslöffel (15–30 ml) Apfelessig mit 1 Tasse (237 ml) Wasser. Einnahme unverdünnt Essig jeglicher Art können Ihren Rachen und Ihre Speiseröhre schädigen.

Beliebt nach Thema