Wie ist die Unicef ​​entstanden?
Wie ist die Unicef ​​entstanden?
Video: Wie ist die Unicef ​​entstanden?
Video: Ein Blick hinter die Kulissen von UNICEF | Galileo | ProSieben 2023, Februar
Anonim

UNICEF war 1946 gegründet, um Kindern in den vom Zweiten Weltkrieg verwüsteten Ländern zu helfen. Die umfassendere Mission der Organisation war Dies spiegelt sich in dem 1953 angenommenen Namen des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen wider. UNICEF war erhielt 1965 den Friedensnobelpreis.

Wann begann Unicef ​​davon?

11. Dezember 1946, New York, New York, Vereinigte Staaten

Und was macht Unicef? In Zusammenarbeit mit Regierungen und Nichtregierungsorganisationen (NGOs) UNICEF rettet und schützt die am stärksten gefährdeten Kinder der Welt, setzt sich für die Gewährleistung der Kinderrechte ein und bietet Gesundheitsversorgung, Impfungen, Ernährung, Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen, Grundbildung, Schutz und Nothilfe.

Wann und warum wurde dementsprechend Unicef ​​gegründet?

11. Dezember 1946

Wer ist an Unicef ​​beteiligt?

UNICEF ist in 191 Ländern und Territorien auf der ganzen Welt präsent, aber nicht beteiligt in neun weiteren (Bahamas, Brunei, Zypern, Lettland, Liechtenstein, Malta, Mauritius, Monaco, Singapur und Taiwan).

Beliebt nach Thema