Ist Schokolade vor einer Prüfung gut zu essen?
Ist Schokolade vor einer Prüfung gut zu essen?

Video: Ist Schokolade vor einer Prüfung gut zu essen?

Video: Diese Nahrungsmittel empfehlen Neurologen bei Gedächtnisverlust 2022, Oktober
Anonim

Schokolade essen könnte die Rechenfähigkeit des Gehirns verbessern, schlägt eine neue Studie vor. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass Studenten, die sich anstrengen Schokolade beim Überarbeiten für Prüfungen kann daraus einen echten Nutzen ziehen.

Davon, was sollte man vor einer Prüfung essen?

Zu den guten Gehirnnahrungen, die Sie vor einem Test essen sollten, gehören die folgenden:

  • Vollkornprodukte (Haferflocken, Müsli, Quinoa, Muffins usw.)
  • Frisches Obst (Bananen, Äpfel, Birnen, etc.)
  • Frisches Gemüse (Brokkoli, Sellerie, Karotten usw.)

Was soll ich außerdem 1 Stunde vor einer Prüfung tun? 10 Tipps für die 24 Stunden vor einer Prüfung

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie alles studiert haben, was Sie können.
  2. Bereiten Sie Ihre Sachen vor.
  3. Entspannen.
  4. Planen Sie etwas, worauf Sie sich nach der Prüfung freuen können.
  5. Richte einen Alarm ein.
  6. Schlaf.
  7. Ein gutes Frühstück haben.
  8. Seien Sie pünktlich (oder sogar früh)

Ist Schokolade auch gut zum Lernen?

Warum essen Schokolade Während du Lernen Ist Gut Für Sie. Laut Studien der Loma Linda University ist Essen Schokolade mit einer höheren Kakaokonzentration kann Ihr Stresslevel deutlich reduziert werden. Abgesehen von dem verringerten Stresslevel verjüngt es auch Ihr Gedächtnis und Ihr Immunsystem.

Ist Pasta gut vor einer Prüfung?

Kohlenhydrate mit langsamer Freisetzung wie Vollkornbrot, Vollkorn Pasta, brauner Reis und Haferbrei helfen, Ihren Blutzuckerspiegel stabil zu halten, Konzentrations- und Hirnleistungsschwächen zu vermeiden. Einige Vollkornprodukte, einschließlich Weizen, sind a gut Zinkquelle und Zinkmangel bei Kindern ist mit Hyperaktivität verbunden.

Beliebt nach Thema