Was ist Moho-OT?
Was ist Moho-OT?

Video: Was ist Moho-OT?

Video: MOHO: Model of Human Occupation 2022, Oktober
Anonim

MOHO ist ein klientenzentriertes Modell, das auf Beschäftigungstherapie üben. Das Modell betrachtet den Menschen als dynamische Systeme, die mit seiner Umwelt interagieren. MOHO erklärt die zugrunde liegenden Motivationen, Muster und Kontexte unseres beruflichen Verhaltens.

Und was ist Gewöhnung in der Ergotherapie?

Volition bezieht sich auf die Motivation zur Erwerbstätigkeit, Gewöhnung bezieht sich auf den Prozess, durch den die Beschäftigung in Muster oder Routinen organisiert wird, und die Leistungsfähigkeit bezieht sich auf die körperlichen und geistigen Fähigkeiten, die den qualifizierten Fähigkeiten zugrunde liegen beruflich Leistung.

Warum wird Moho außerdem in der psychischen Gesundheit eingesetzt? Deswegen, MOHO ermöglicht es OTs, alles zu beurteilen, an dem sich ein Patient beteiligt oder nicht. Es untersucht Selbstfürsorge, Produktivität, Freizeit, Motivation, Arbeit usw. Es berücksichtigt auch, wie sich Umweltprobleme zu Hause, in der Schule usw. auf einen Patienten auswirken können.

Ist Moho außerdem ein Vorbild oder ein Bezugsrahmen?

Die Modell Der menschlichen Besetzung (MOHO) Bezugsrahmen in der Ergotherapie basiert auf Theorien und Annahmen der Mary Reilly. Ursprünglich wurde es als a Modell, aber später entwickelte es sich zu einem Bezugsrahmen. Reillys MOHO und Kielhofners MOHO hat die gleiche Basis, aber eine andere Perspektive.

Was ist Leistungsfähigkeit?

Leistungsfähigkeit Dies ist die Fähigkeit, eine Handlung auszuführen, basierend auf dem Status der eigenen geistigen und körperlichen Fähigkeiten sowie der gelebten Erfahrungen.

Beliebt nach Thema